Beate steigt bei 'Schwiegertochter gesucht' aus: DAS ist der wahre Grund!

Letztes Video wiederholen

Beate ist DAS Urgestein bei 'Schwiegertochter gesucht' und aus der TV-Show eigentlich nicht wegzudenken. Doch jetzt macht die 35-Jährige Schluss mit Fernsehen - und steigt aus! 

Die Meldung vom Ausstieg bei 'Schwiegertochter gesucht' dürfte alle Beate-Fans schwer getroffen haben. Immerhin gehörte die 35-Jährige von Anfang an zu den großen Lieblingen der Show - vor allem nach dem schweren Schicksalsschlag, den Beate Anfang des Jahres verkraften musste.

Im Januar starb Beates Mutter im Alter von 64 Jahren. Irene eroberte vor acht Jahren die Herzen der deutschen TV-Zuschauer im Sturm, weil sie unbedingt einen Mann für ihre Tochter finden wollte.

Seitdem war die sympathische Vorderfreundorferin aus der TV-Landschaft nicht mehr wegzudenken, reiste mit Beate sogar bis nach Asien und sortierte potentielle Schwiegersöhne dabei stets knallhart aus. Das Publikum hatte seinen Spaß – und wir auch!

Für ihre Tochter Beate brachen damals schwere Zeiten an, und jetzt - mit ihrem Ausstieg bei 'Schwiegertochter gesucht' - stehen wieder große Veränderungen im Leben der 35-Jährigen auf dem Plan.

Warum Beate der beliebten TV-Show jetzt den Rücken gekehrt hat, hat ihr Vater ganz exklusiv verraten. Im Video erfahrt ihr den Grund.

Kommentare

Kommentare

    Unsere Empfehlungen

    KlickstarterNewsletter
    Bild Montagsnl

    Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

    Melde dich jetzt kostenlos an!

    Diesen Inhalt per E-Mail versenden

    Beate steigt bei 'Schwiegertochter gesucht' aus: DAS ist der wahre Grund!

    Beate ist DAS Urgestein bei 'Schwiegertochter gesucht' und aus der TV-Show eigentlich nicht wegzudenken. Doch jetzt macht die 35-Jährige Schluss mit Fernsehen - und steigt aus! 

    Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

    E-Mail wurde versendet
    Deine Mail konnte leider nicht versendet werden