Kommt unsere Post bald nur noch einmal pro Woche?

Wenn man sich auf eines verlassen kann, dann darauf, dass der Briefträger jeden Tag kommt. Doch das könnte bald der Vergangenheit angehören - denn statt montags bis samstags Briefe auszutragen, will die Post offenbar neue Wege gehen!

Wie wichtig ist heutzutage noch "echte Post"? Müssen wir noch jeden Tag die neuesten Rechnungen, Werbebriefe, oder auch mal Urlaubs-Postkarten bekommen? Oder reicht es vielleicht, wenn wir einmal pro Woche unsere Post gebündelt erhalten?

Diese Frage, so absurd sie für manche klingen mag, stellt sich die Deutsche Post aktuell. Und der Konzern hat auch schon erste Schritte eingeleitet. In einem Pilot-Projekt bekommen ausgewählte Haushalte ihre Post schon seltener, wie der Bonner General-Anzeiger berichtet hat und mittlerweile bestätigt wurde.

Einmal pro Woche? Oder doch dreimal?

Ausgewählte Kunden können wählen, ob sie ihre Briefe einmal pro Woche bekommen möchten, dreimal, oder fünfmal - dann allerdings ins Büro bzw. an den Arbeitsplatz! Die Post hat bestätigt: "Wir testen neue Zustelloptionen, um Kundenbedürfnisse zu erforschen."

Schon vergangenes Jahr kamen Gerüchte auf, dass die Post die Zustellung am Montag streichen möchte und erst ab Dienstag Briefe austragen wolle. Damals gab es einen regelrechten Aufschrei - und auch heute ist das Entsetzen groß.

Verdi schlägt Alarm

Die Dienstleistungswerkschaft Verdi hat Sorge um Arbeitsplätze und befürchtet, dass sich die Deutsche Post aus ihrer gesetzlichen Pflicht zu einer flächendeckenden Grundversorgung schleichen möchte.

Das Pilot-Projekt der Post soll noch bis Ende des Monats dauern. Erst dann will man sich die Ergebnisse anschauen und entschließen, wie es mit der Briefzustellung künftig weitergeht.

Kommt unsere Post bald nur noch einmal pro Woche?

Lies auch

Keine Briefmarke parat? So frankiert ihr eure Post mit dem Handy!


Kommentare

Kommentare

    Unsere Empfehlungen

    KlickstarterNewsletter
    Bild Montagsnl

    Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

    Melde dich jetzt kostenlos an!

    Diesen Inhalt per E-Mail versenden

    Kommt unsere Post bald nur noch einmal pro Woche?

    Wenn man sich auf eines verlassen kann, dann darauf, dass der Briefträger jeden Tag kommt. Doch das könnte bald der Vergangenheit angehören - denn statt montags bis samstags Briefe auszutragen, will die Post offenbar neue Wege gehen!

    Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

    E-Mail wurde versendet
    Deine Mail konnte leider nicht versendet werden