Die neue DSDS-Jury steht - und nur Dieter Bohlen bleibt!

Die Casting-Show "Deutschland sucht den Superstar" geht in eine neue Runde – und auch diesmal wurde in der Jury gewechselt.

Deutschland sucht wieder einen Superstar: Die Dauerbrenner-Castingshow geht in die 15. Staffel, nächste Woche starten die ersten Castings. Und vor wem singen die Kandidaten vor? Natürlich vor , das dürfte keinen überraschen. Doch neben ihm sitzen drei neue Jury-Mitglieder – dadurch wurde die komplette Jury bis auf das Urgestein ausgetauscht. Wer sitzt in der neuen Jury?

Mousse T.

Mousse T.

Als Mann an der Seite von Dieter Bohlen wird Mousse T. die Gesangstalente bewerten. Er arbeitete mit Michael Jackson, Gloria Estefan, Backstreet Boys, Simply Red, Moloko, Timbaland und Missy Elliot. 1998 hatte er seinen Durchbruch mit der Erfolgssingle "Horny `98". Mit dem Hit "Sex Bomb", den er für Tom Jones schrieb, schrieb Mousse T. Musikgeschichte.

Carolin Niemczyk von "Glasperlenspiel"

Carolin Niemczyk von "Glasperlenspiel"

Kommen wir zu den weniger bekannten Namen in der neuen DSDS-Jury - und der erste lautet: Carolin Niemczyk. Für alle, die nun "Carolin WER?" schreien: Das ist die Sängerin des Elektro-Pop-Duos "Glasperlenspiel", das unter Anderem mit der Single "Geiles Leben" Erfolg hat.

Ella Endlich

Ella Endlich

Die Dritte im Jury-Bunde wird Ella Endlich. Damit sitzt an der Seite von Dieter Bohlen nach Michelle und Vanessa Mai erneut eine Schlagersängerin sitzt. Ella Endlichs größter Hit ist der Song "Küss mich, halt mich, lieb mich", mit dem sie 2009 ihren Durchbruch feierte.

Weitere Themen

Kommentare

Kommentare

    Diesen Inhalt per E-Mail versenden

    Die neue DSDS-Jury steht - und nur Dieter Bohlen bleibt!

    Die Casting-Show "Deutschland sucht den Superstar" geht in eine neue Runde – und auch diesmal wurde in der Jury gewechselt.

    Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

    E-Mail wurde versendet
    Deine Mail konnte leider nicht versendet werden