Riechst du nach Schweiß? Diese App verrät es dir!

Frau mit Deospray

Du bist im Sommer in der Öffentlichkeit unterwegs und würdest zwischendurch gerne mal wissen, ob du ein bisschen nach Schweiß riechst? Diese App macht es möglich.

Vor allem in den heißen Sommermonaten verzichten die meisten Menschen kaum einen Tag lang auf ihr Deo. Doch trotz dessen Gebrauch würden viele zwischendurch gerne mal überprüfen, ob sie vielleicht nachlegen sollten. Vor allem Japaner haben Angst davor, mit dem eigenen Schweißgeruch aufzufallen. Kein Wunder also, dass das Land in Asien einen der höchsten hygienischen Standards hat und nun als erstes auf die Idee kam, eine App zu entwickeln, die den Schweißgeruch misst. Die Firma Konica Minolta launcht das neue elektronische Gerät namens KunKun, was übersetzt "schnüffel schnüffel" heißt und mit der App auf dem Smartphone verbunden werden kann.

So funktioniert KunKun:

Damit die App auf dem Handy funktioniert, muss man sich das Gadget namens KunKun zulegen. Kleiner Wermutstropfen: Das Gerät soll mehrere hundert Dollar kosten. Nähere Angaben zum Preis gibt es leider noch nicht. Dieses verbindet sich via App mit dem eigenen Smartphone und kann drei Geruchstypen unterscheiden: älterer Schweiß-Geruch, von der Kleidung angenommener und schlecht duftende Füße. Erhältlich sein soll das Tool ab Sommer 2017.

Wie KunKun genau funktioniert erklärt euch dieses Video:

LL

Weitere Themen

Unsere Empfehlungen

Mode&BeautyNewsletter

Mode & Beauty - Newsletter

Trend- & Stylingnews direkt und kostenlos in dein Postfach!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Frau mit Deospray
Riechst du nach Schweiß? Diese App verrät es dir!

Du bist im Sommer in der Öffentlichkeit unterwegs und würdest zwischendurch gerne mal wissen, ob du ein bisschen nach Schweiß riechst? Diese App macht es möglich.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden