Mobile Ansicht
Für eine bessere Darstellung
auf die mobile Ansicht wechseln
Weiterlesen Mobile Ansicht

Die schönsten Hochsteckfrisuren

Hochsteckfrisuren sind immer en vogue. Kein Wunder, denn Hochsteckfrisuren sehen einfach immer gut aus. Ob festlich oder casual, zur Hochzeit, am Strand oder ins Büro - eine Hochsteckfrisur passt zu jedem Anlass. Wir zeigen euch die schönsten Ideen und Anleitungen für Hochsteckfrisuren zum Nachmachen. Ob Trendfrisuren oder Klassiker - vom Dutt bis zur Banane ist alles dabei. Ihr braucht vielleicht einen Stielkamm, etwas Haarspray oder ein paar Haarnadeln, aber dann könnt ihr auch schon loslegen. Selbermachen ist nämlich einfacher als gedacht. Die lässigste und einfachste Variante ist ein Dutt. Aber auch ein Chignon zum Beispiel ist in wenigen Schritten fertig:

  1. Einfach einen Pferdeschwanz binden (entweder am Oberkopf oder ganz tief am Hinterkopf).
  2. Die Haare in der Mitte einschlagen.
  3. Die Haare um das Zopfgummi wickeln.
  4. Den unteren Teil des Zopfes durch die entstandene Schlaufe ziehen und feststecken. 

Noch mehr Ideen für einfache Hochsteckfrisuren -und sogar welche für kurze Haare - zeigen wir euch in unserer Fotostrecke.
 

Kommentare (2)

Kommentare (2)

  • Anonymer User
    Anonymer User
    Ja, wirklich schöne Bilder, aber die Anleitungen für Hochsteckfrisuren sind schon wieder einige Jährchen alt, nichts Neues also. Hochsteckfrisuren klappen sowieso nur, wenn man sich die Haare zur Gartenarbeit oder was auch immer einfach so hoch wurschtelt (ohne Spiegel, versteht sich) und man sich absolut sicher sein kann, dass man in diesem tollen Aufzug auch wirklich niemandem begegnet. Will man sich dagegen ausgehfein machen, dann sitzt der Knoten schief oder zu weit oben oder unten und sieht einfach bescheuert aus. Das ist ein Naturgesetz!
  • Anonymer User
    Anonymer User
    wirklich, schöne dekorative Bilder! Leider für die Altergruppe über vierzig Jahren kaum verwiklichbar. Besonders dann, wenn man wirkliche, echte Naturlocken hat. Meine noch immer sehr dichten Naturlocken, durchgestuft und etwas überschulterlang sind gut hochzustecken und halten dank der Locken auch, aber eine gute Idee habe ich leider nicht gesehen, schade

Unsere Empfehlungen

Mode & Beauty - Newsletter

Trend- & Stylingnews direkt und kostenlos in dein Postfach!

Produktempfehlungen

Dein Adblocker ist aktiv!

Wir - die Redaktion von Brigitte.de - wenden uns an dieser
Stelle direkt an dich, unsere Nutzerin!
Danke, dass du Brigitte.de besuchst.

Dein AdBlocker ist jedoch aktiviert.

Da unser Angebot kostenfrei ist, finanziert sich unsere Redaktion über Werbung. Damit wir dir Brigitte.de Inhalte weiterhin in hoher Qualität zur Verfügung stellen können, bitten wir dich, deinen AdBlocker für unser Angebot auszuschalten.

Sobald du deinen AdBlocker ausgeschaltet und die Seite neu geladen hast, erscheint dieses Dialogfeld nicht mehr in unseren Artikeln.

Es ist ganz einfach - und:
So sicherst du die Existenz deines Lieblingsportals.
Vielen Dank!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Die schönsten Hochsteckfrisuren

Hochsteckfrisuren für alle Längen: Dutt, Chignon, Banane, Zöpfe & Co. - das sind die glamourösesten Hochsteckfrisuren.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden