Frisuren für feine Haare - Schnitte, Styling, tolle Looks

Frisuren für feine Haare

Schlapp machen gilt nicht! Feine Haare können genauso viel hermachen wie eine tolle Mähne. Sie brauchen nur einen guten Haarschnitt, die passende Pflege und das richtige für mehr Volumen. Die Zahlen sprechen für sich: Über die Hälfte aller Frauen in Deutschland wünschen sich mehr Volumen. Auch wenn uns feines Haar manchmal vor dem Spiegel verzweifeln lässt - es gibt so viele Ideen, mit denen wir Schwung auf den Kopf bringen können.

Kurzhaarfrisuren sind bei feinen Haaren ideal. Ein raffinierter Pixie Cut, ein interessanter Garcon-Schnitt, ein modischer Undercut - wir zeigen euch tolle Trendfrisuren für dünnes Haar! Wer keinen radikalen Schnitt wagen will, trägt Bob. Der steht sowieso fast jeder Frau - als kurze Variante bis zu den Ohrläppchen oder in der langen Version als Long Bob. Generell gilt allerdings: Feine Haare sollten höchstens mittellang getragen werden, sonst verlieren sie einfach enorm an Volumen.

Welcher Haarschnitt für feines Haar?

Mehr Fülle können feinem Haar auch gestufte Haarschnitte bringen - besonders, wenn die leicht gewellt sind. Wer feines, aber viel Haar hat, kann sich hauchdünne Stufen unters Deckhaar schneiden lassen. Diese kürzeren "Stützhaare" geben der mehr Stand. Ob Stufen in den Längen helfen, muss man ausprobieren, bei manchen sehen sie zippelig aus.

Wichtig für die Wahl der Frisur ist natürlich auch die Gesichtsform. Für Kurzhaarschnitte und Bob-Frisuren gilt: Ein asymmetrisch geschnittener Pixie mit Volumen lässt runde Gesichter schmaler wirken. Undone-Bobs schmeicheln eckigen Gesichtern, Stufen kaschieren die kantige Kinnlinie und Fransen bedecken die eckige Stirn. Zu ovalen Gesichtern passt fast alles und herzförmigen Gesichtern steht ein Bob mit schrägem Pony und Außenwelle. Wer seiner Frisur mehr Glamour verleihen will, föhnt seine Haare über eine große Rundbürste - die verleiht auch dem Haaransatz Volumen (beim Föhnen immer gut auskühlen lassen).

Welche Haarfarbe für dünnes Haar?

Färben ist ebenfalls eine gute Idee, denn die Colorationen rauen die Haarstruktur leicht auf und das macht sie fülliger. Dennoch sollte man darauf achten, das Haar schonend zu färben. Highlights täuschen durch die entstehenden Farbtiefen und unterschiedlichen Nuancen optisch mehr Fülle vor. Wer dunkelblond ist, kann zum Beispiel zu hellblonden Strähnchen greifen, wer brünett ist, dem stehen dunkelrote oder hellbraune Nuancen.

Balayage - der sanfte Strähnentrend

Lies auch

"Balayage" - für ganz natürliche Strähnchen

Feine Haare richtig föhnen

Mit der richtigen Föhntechnik können wir feinen Haaren eine Extraportion Volumen schenken.

Und so funktioniert’s: Etwas Volumenspray in die handtuchtrockenen Ansätze geben und bei mittlerer Hitze fast trocken föhnen. Eine Strähne abteilen und sie unter Spannung ein Stück eindrehen. Die höchste Wärmestufe einstellen und den Haaransatz aus etwa zehn Zentimeter Abstand trocknen. Dabei die Spannung die ganze Zeit halten. Die Rundbürste leicht anheben und die Strähne von unten trocken föhnen, bis sie schön warm wird. Anschließend die Kaltstufe des Föhns einschalten und die Bürste einige Minuten im Haar auskühlen lassen. Genau so alle übrigen Haaransätze bearbeiten. Zum Schluss etwas Stylingcreme in den Händen verreiben und damit vorsichtig über den Kopf fahren.

Die richtige Pflege für feines Haar

Auch wenn sich die eigentliche Dicke des Haares nicht beeinflussen lässt: Mit der richtigen Pflege können wir viel erreichen. Denn sind dünne Haare falsch gepflegt, wirken sie schnell fettig und kraftlos.

Daraus entsteht oft das Gefühl, sie müssten häufiger gewaschen werden. Entsprechend mild und sparsam dosiert sollte das Shampoo sein (z.B. Baby-Shampoo). Außerdem darf die tägliche Reinigung die Haare nicht mit zu viel Pflegestoffen überfordern, sonst machen sie schnell schlapp.

Neue Volumen-Shampoos versuchen genau diese Balance zwischen sanfter Reinigung und leichter Pflege zu erreichen. Besonders blonde Haare sind oft fein. Sind sie dazu noch coloriert, sollten wir sie mit einem speziellen Shampoo für blonde Haare waschen.

Volumen für feines und dünnes Haar

Ein SOS-Tipp für dünnes Haar gefällig? Volumen auf die Schnelle bringt das Toupieren.

Und so geht es richtig: Strähne für Strähne hoch halten und mit einer Toupierbürste die Haare in Richtung Ansatz schieben. Zum Herauslösen vorsichtig kämmen und nach dem Waschen im ganzen Haar eine Pflegespülung benutzen. Achtung, Spliss: höchstens alle drei Wochen toupieren. 

Weitere Themen

Kommentare (10)

Kommentare (10)

  • Anonymer User
    Anonymer User
    Hätte ein paar Schnitte auch für Ältere erwartet,aber wir kommen nur selten vor,oder müssen uns die neuen ,teureren Hefte kaufen.
  • Anonymer User
    Anonymer User
    also wenn das "die" neuen Haarschnitte sein sollen,- na dann gute Nacht. Hätte eigentlich Frisuren erwartet mit denen man auch auf die Strasse gehen kann, und nicht undefinierte Fransen nach dem Aufstehen. So ein "post" ist nicht wirklich hilfreich eine neue, tolle Frisur zu finden. Schade - total daneben

  • Anonymer User
    Anonymer User
    Nr. 23 sieht eher aus als wenn sie dringend einen neuen Haarschnitt benötigt. Was soll das?

    ich hätte eher Anregungen für einen neuen Haarschnitt erwartet.
  • Anonymer User
    Anonymer User
    Ich habe ebenfalls mit dünneren Haaren zu kämpfen. Zum Glück ist der Friseur meines Vertrauens auf dem Gebiet ein wahrer Fachmann. Zu dem Thema habe ich von ihm auch einen schönen Artikel gefunden. Da sind wirklich einige nützliche Tipps dabei. http://www.frisurenstudio-reiter.de/friseur-news/tipps-tricks-passende-frisuren-fuer-feines-haar/

    LG,

    Sybille
  • Anonymer User
    Anonymer User
    Beim Anschauen der Frisuren kommt man sich vor wie in einem Gruselkabinett. Die Frisuren und auch die Models sind ja abartig hässlich! Wie kann man junge Mädchen so verunstalten????!

    Ich dachte immer die Zeitschrift "Brigitte" hat auch etwas mit Schönheit zu tun..... und mit Tipps für eine Interessentin hat das wirklich nichts zu tun. Da wird das Selbstbewusstsein erst recht in den Keller transportiert. - Armes Friseurhandwerk!!!!

Unsere Empfehlungen

Mode&BeautyNewsletter

Mode & Beauty - Newsletter

Trend- & Stylingnews direkt und kostenlos in dein Postfach!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Sanfte Locken
Frisuren für feine Haare - Schnitte, Styling, tolle Looks

Auch feine Haare können mit dem richtigen Haarschnitt und Styling Schwung und Volumen bekommen. Wir haben tolle Ideen gesammelt, wie feines Haar gestylt werden kann.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden