Frisuren
Frisurentrend: Mittelscheitel

Der Mittelscheitel: Ganz weg war er eigentlich nie, wir finden ihn zeitlos schön. Die Designer wünschen sich jetzt wieder besonders viel Mittelscheitel. Sehen Sie hier die neuen Versionen des Mittelscheitels direkt von den Pariser Laufstegen.

  • 3 Kommentare
  •  
  •  

Frisurentrend Mittelscheitel: Isabel Marant

Die einfachste und vermutlich femininste Variante des Mittelscheitels sehen wir bei Isabel Marant. Die französische Designerin geht es locker an und lässt die Haare zu unregelmäßigem Mittelscheitel natürlich über die Schulter fallen. Der Look ist entspannt und lässig, und passt gut zu ihrer verspielten Sommerkollektion 2011.

Mehr bei BRIGITTE.de:
Streetstyle Paris: Rote Lippen sind en vogue
Frisurentrends 2011: Die Looks von den Fashion Weeks
Die 11 besten Pflegetipps für glänzende Haare
Zöpfe flechten: feinstes Flechtwerk

Sie interessieren sich für unsere Themen? Kostenlosen Newsletter bestellen
  • Text: Lisa van Houtem
    Fotos: Martin Veit
  • 3 Kommentare
  •  
  •  

BRIGITTE im Abo

Jetzt bis zu 30% sparen
und Geschenk sichern