Ideen für Ihre Haare
Neue Haarschnitte für den Sommer

Lust auf Veränderung? Dann sind unsere Sommer-Haarschnitte genau das Richtige! Von glatt bis lockig, von cool bis super-feminin: BRIGITTE-Leserinnen zeigen aktuelle Looks - und erzählen, weshalb der neue Schnitt so gut in ihr Leben passt.

  • 1 Kommentar
  •  
  •  

Rosas runder Afro-Style

Der rund geschnittene Afro-Style: toll für Frauen mit kleinem Gesicht, vielen Löckchen und zugleich feinem Haar - für Rosa passt er auch perfekt zum Schnitt in ihrem Leben. Der Schnitt ist bei Rosas vielen kleinen Löckchen Millimeterarbeit: Im nassen Zustand kräuselt sich ihr Haar stets aufs Neue zusammen. Deshalb wird es beim Schneiden immer wieder hochgekämmt, bevor die nächsten Millimeter fallen.

Das Styling: Nach dem Waschen wird eine Frisiercreme ins Haar gekämmt (z. B. "Creme With Silk Groom" von Kiehl's). So kann das Haar besser modelliert werden. Anschließend trocknet es an der Luft und wird später mit einem grobzinkigen Kamm hochgekämmt.

Der Schnitt in Rosas Leben: "Ich habe mich entschlossen - ich werde nicht Illustration studieren, sondern eine Ausbildung zur Tischlerin machen, um so meinem eigentlichen Traumberuf Möbelrestauratorin näherzukommen. Ich finde, das ist eine schöne, ehrliche Arbeit. Und ein Stück weit spiegelt sich diese Entscheidung auch in meiner neuen Frisur wider: Früher hatte ich die Haare länger, doch ich wollte etwas Authentisches und Praktisches, das passt einfach besser."

Jetzt auf Star-Styles testen! Mit dem Promi-Frisurenfinder können Sie ausprobieren, ob z. B. der Bob von January Jones oder der Kurzhaar-Style von Emma Watson zu Ihnen passt: www.brigitte.de/promi-frisurenfinder

Sie interessieren sich für unsere Themen? Kostenlosen Newsletter bestellen
  • Fotos: Jan Rickersy
    Produktion: Sarah Harms
    Text: Nicole Maibaum
    BRIGITTE Heft 10/2012
  • 1 Kommentar
  •  
  •  

BRIGITTE im Abo

Jetzt bis zu 30% sparen
und Geschenk sichern