Mobile Ansicht
Für eine bessere Darstellung
auf die mobile Ansicht wechseln
Weiterlesen Mobile Ansicht

Trendfrisuren

Trendfrisuren für jeden Typ

Wir sehen sie auf internationalen Laufstegen oder als coole Streetstyles: Trendfrisuren finden wir einfach immer wieder spannend. Clavi Cut, Long Bob, Pixie - alle Trendfrisuren der vergangenen Jahre lassen sich auch 2015 und 2016 noch auf den Köpfen sehen. Ob ihr euch für eine Kurzhaarfrisur oder auch für einen Look mit mehreren Haarfarben entscheidet, ist Typsache. Man muss nicht jeden Frisurentrend mitmachen, vielleicht ist der Mermaid-Look oder ein Undercut für den ein oder anderen zu viel des Guten, aber zeigen wollen wir euch die Trend-Looks gern.

Deshalb sammeln wir regelmäßig die neuesten Frisurenbilder aus der ganzen Welt für euch und durchstöbern auch Instagram nach neuen Haar- und Frisurentrends. Besonders spannend: Die Trends, die Stars mit ihren Frisuren dort immer wieder setzen. Wir folgen ihnen allen - von Alanis Morisette, die ihren neuen Ombré-Look postete, bis Jennifer Lopez, die sich immer wieder mit neuen Frisuren zeigt. Lasst euch inspirieren!
 

Kommentare (11)

Kommentare (11)

  • Anonymer User
    Anonymer User
    mein Gott, ordentlich an der Realität vorbei... das ist weniger als Alltagstauglich und teilweise selbst für den Laufsteg nicht tragbar.. Aber die Damen müssen ja, ob sie wollen oder nicht... hat der Rest der Welt Glück, der kann sich ne schicke tragbare bei Wind haltende Frisur zulegen lassen.. dabei wolltet ihr Frisurentrends anzeigen.. Schade
  • Anonymer User
    Anonymer User
    schlimm schlimm was da so gezeigt wird. Ich schließ mich meinen Vorschreiberinnen an, das hier gezeigte ist bis auf einzelne nicht zu tragen.



    so manche Kreation schaut aus wie frisch aus dem Bett ;-)
  • Anonymer User
    Anonymer User
    Damit kann keine Frau über 30 zum Friseur ihrer Wahl gehen. Und fast alles wallalwalla für lange tolle Haare. Meine sind dünn und kurz und ohne Locken - und dafür gibt sich anscheinend keiner Mühe. Älter als 30 ist für diese Kreativen wohl schon ....tot.
  • Anonymer User
    Anonymer User
    Ein paar gute Schnitte und der Rest sieht aus wie ein schlechter 'do-it-yourself' Haarschnitt/Style. Die eindeutige Nachricht ist dass man sich den Besuch zum Friseur ersparen kann.
  • Anonymer User
    Anonymer User
    Natürliche dicke Augenbrauen sind absolut im Trend. Dünne Striche sind out und werden nur noch von solchen Frauen favorisiert, die eben sehr dünnes helles Haar haben und entsprechende Brauen.

Mode & Beauty - Newsletter

Trend- & Stylingnews direkt und kostenlos in dein Postfach!

Unsere Empfehlungen

BrigitteNewsletter
Noch kein Fan?Folge uns jetzt auch auf Facebook
Fan werden

PRODUKTEMPFEHLUNGEN

Topseller

Dein Adblocker ist aktiv!

Wir - die Redaktion von Brigitte.de - wenden uns an dieser
Stelle direkt an dich, unsere Nutzerin!
Danke, dass du Brigitte.de besuchst.

Dein AdBlocker ist jedoch aktiviert.

Da unser Angebot kostenfrei ist, finanziert sich unsere Redaktion über Werbung. Damit wir dir Brigitte.de Inhalte weiterhin in hoher Qualität zur Verfügung stellen können, bitten wir dich, deinen AdBlocker für unser Angebot auszuschalten.

Sobald du deinen AdBlocker ausgeschaltet und die Seite neu geladen hast, erscheint dieses Dialogfeld nicht mehr in unseren Artikeln.

Es ist ganz einfach - und:
So sicherst du die Existenz deines Lieblingsportals.
Vielen Dank!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Trendfrisuren
Trendfrisuren

Pilzkopf, Top-Knot und Seiten-Tolle: Diese Trendfrisuren erfordern (teilweise) Mut, belohnen ihre Trägerinnen dafür mit einer extra Portion Aufmerksamkeit!

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden