Styling
Frisuren-Trend: Stars mit Undercut

Der Undercut ist zurück: Die Kult-Frisur der 90er Jahre, bei der eine Seite abrasiert oder ganz kurz geschnitten wird, erobert immer mehr prominente Köpfe. Und für die Nicht-ganz-so-Mutigen gibt es Fake Undercuts.

  • 7 Kommentare
  •  
  •  
Undercut-Frisuren: Michelle Williams

1 / 30

Undercut-Frisuren: Michelle Williams

Michelle Williams hat ihrer Kurzhaarfrisur jetzt auch noch eine abrasierte Seite verpast – einen sogenannten Sidecut. Den neuen Schnitt präsentierte sie kurz nach der Trennung von Jason Segal. Ob die beiden Dinge wohl zusammen hängen?


Mehr bei BRIGITTE.de:
Testen Sie Promi-Frisuren am eigenen Foto
Ist der echt? Nein, das ist ein Faux Bob!
Die besten Pflegetipps bei empfindlicher Kopfhaut

  • 7 Kommentare
  •  
  •  
Sie interessieren sich für unsere Themen? Kostenlosen Newsletter bestellen