Mobile Ansicht
Für eine bessere Darstellung
auf die mobile Ansicht wechseln
Weiterlesen Mobile Ansicht

Was ist schön? Bücher über Schönheit und Körperbilder

In diesen Büchern hier finden Sie zwar keine Schmink- und Diättipps – aber allerlei Interessantes rund um ein Thema, das irgendwie dann doch uns alle beschäftigt: Was ist schön?

Ulrich Renz: "Schönheit: eine Wissenschaft für sich"

In dem unterhaltsamen Sachbuch "Schönheit: Eine Wissenschaft für sich" fasst der Arzt Ulrich Renz nahezu sämtliche Erkenntnisse zusammen, zu der Attraktivitätsforscher im Laufe der Jahrzehnte gekommen sind. Ein paar der Studien muten skurril bis fragwürdig an ("Hühner bevorzugen schöne Menschen"...?!) und manchmal wünscht man sich, dass der Autor die Thesen etwas kritischer einordnen würde anstatt sie einfach nur plaudernd aufzulisten. Dennoch: ein guter, leicht zu lesender Einstieg ins Thema. Bloomsbury Taschenbuch Verlag, 345 S., circa 7 Euro

Susie Orbach: "Bodies: Schlachtfelder der Schönheit"

Die streitbare britische Psychotherapeutin hat schon Lady Di wegen ihrer Essstörung behandelt. In ihrem Buch "Bodies: Schlachtfelder der Schönheit" berichtet sie aus ihrer Praxis und stellt sie fest, dass Frauen sich zunehmend von ihrem Körper entfernen – Orbach spricht gar von „körperlicher Enteignung“ - und mehr als einzige Problemzone, gegen die es anzukämpfen gilt, denn als Teil ihres Selbst empfinden. Hochinteressant und nahezu verstörend. Arche Literatur Verlag, 200 S., 14,95 Euro

Waltraud Posch: "Projekt Körper. Wie der Kult um die Schönheit unser Leben prägt"

Die deutsche Soziologin beschäftigt sich in "Projekt Körper: Wie der Kult um die Schönheit unser Leben prägt" kritisch, aber sachlich, mit gesellschaftlichen Phänomenen wie dem Wunsch nach ewig jugendlichem Aussehen, dem neuen Trend zur vollständigen Körperenthaarung oder der immer strikter werdenden Definition der idealen, schlanken Frauenfigur. Ein ernsthaftes, wissenschaftliches Buch, das gut verständlich viele kluge Denkanstöße liefert. Campus Verlag, 261 S., 24,90 Euro

Otto Penz: "Schönheit als Praxis: über klassen- und geschlechtspezifische Körperlichkeit"

Penz ist Professor für Soziologie in Wien und forscht in "Schönheit als Praxis" unter anderem daran, wie sich das Streben nach Schönheit zwischen den Geschlechtern und in unterschiedlichen Milieus unterscheidet und verknüpft dies mit der Frage nach sozialer Macht. Keine leichte Lektüre, aber ein Fachbuch für diejenigen, die tief in die Thematik einsteigen wollen. Campus Verlag, 205 S., 29,90 Euro

"100.000 Years of beauty"

Prächtig gestaltete Sammlerbox mit fünf Büchern voller Essays und Expertenbeiträgen von mehr als 300 Autoren sowie zahlreichen Bildern, die sich mit allen Aspekten der Schönheit von Antike bis in die Zukunft auseinandersetzen. Die Box wurde anlässlich des 100. Geburtstages der L’Oréal-Gruppe im Jahr 2009 herausgegeben und ist nur noch antiquarisch in englischer oder französischer Sprache (eine deutsche Übersetzung existiert nicht) erhältlich. Lohnt sich aber: das ist eine Anschaffung fürs Leben zum Immer-wieder-reinblättern. Gallimard, 1500 S., 200 Euro

Text: Sonja Niemann

Kommentare

Kommentare

    Mode & Beauty - Newsletter

    Trend- & Stylingnews direkt und kostenlos in dein Postfach!

    Unsere Empfehlungen

    BrigitteNewsletter
    Noch kein Fan?Folge uns jetzt auch auf Facebook
    Fan werden

    PRODUKTEMPFEHLUNGEN

    Topseller

    Dein Adblocker ist aktiv!

    Wir - die Redaktion von Brigitte.de - wenden uns an dieser
    Stelle direkt an dich, unsere Nutzerin!
    Danke, dass du Brigitte.de besuchst.

    Dein AdBlocker ist jedoch aktiviert.

    Da unser Angebot kostenfrei ist, finanziert sich unsere Redaktion über Werbung. Damit wir dir Brigitte.de Inhalte weiterhin in hoher Qualität zur Verfügung stellen können, bitten wir dich, deinen AdBlocker für unser Angebot auszuschalten.

    Sobald du deinen AdBlocker ausgeschaltet und die Seite neu geladen hast, erscheint dieses Dialogfeld nicht mehr in unseren Artikeln.

    Es ist ganz einfach - und:
    So sicherst du die Existenz deines Lieblingsportals.
    Vielen Dank!

    Diesen Inhalt per E-Mail versenden

    Was ist schön? Bücher über Schönheit und Körperbilder

    In diesen Büchern hier finden Sie zwar keine Schmink- und Diättipps – aber allerlei Interessantes rund um ein Thema, das irgendwie dann doch uns alle beschäftigt: Was ist schön?

    Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

    E-Mail wurde versendet
    Deine Mail konnte leider nicht versendet werden