Make-up-Tipps
Eyeliner auftragen: Lidstrich mit 60ies-Glamour

Kate Moss hat ihren Eyeliner schon im angesagten Sixties-Schwung aufgetragen. Wie Lidstrichziehen am besten klappt, erklären unsere Beauty-Redakteurinnen.

Eyeliner jetzt üppig auftragen

Beim Modelabel Barocco haben die Visagisten Eyeliner und Lidschatten weit über den Augenwinkel nach oben auslaufen lassen. Die Lippen sind zum ausdrucksstarken Augen-Make-up kirschrot gefärbt.

Beim Modelabel Barocco haben die Visagisten Eyeliner und Lidschatten weit über den Augenwinkel nach oben auslaufen lassen. Die Lippen sind zum ausdrucksstarken Augen-Make-up kirschrot gefärbt.

Beauty-Redakteurin Lisa van Houtem liebt ihren Lidstrich:
"Dieses Jahr feiere ich mein 10-jähriges Lidstrich-Jubiläum. Egal, bei welchen Lichtverhältnissen oder vor welchem Spiegel ich gerade sitze, der Lidstrich geht mir mittlerweile wie von selbst von der Hand. Zu verdanken habe ich dies vor allem einem Produkt, dem ich nach wie vor die Treue halte. Mit dem Super Liner von L`Oréal lässt sich der Strich im Handumdrehen ziehen, ich empfehle ihn jedem Einsteiger. In der Lidfalte bleibt er auch nicht hängen und hält außerdem den ganzen Tag."

Seite:

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 10
  • Text: Stefanie Höfle
    Fotos: Getty Images, Corbis
Sie interessieren sich für unsere Themen? Kostenlosen Newsletter bestellen