Mobile Ansicht
Für eine bessere Darstellung
auf die mobile Ansicht wechseln
Weiterlesen Mobile Ansicht

YSL Nagellack: Das sind die Farben im Herbst

Alle Nagellack-Addicts aufgepasst: Das sind die neuen YSL Nagellackfarben!

Der Metallic-Trend, den wir im letzten Winter schon auf den Nägeln rund um den Globus bewundern durften, wird auch dieses Jahr fortgeführt. Im Hause YSL wurden schön dunkle, irisierende Töne kreiert, die perfekt zu winterblasser Haut passen. Hier verschmilzt tiefes Schwarz mit Indigo, Lapislazuli und Bronze - gekrönt mit einem charmanten Perlmutt-Schimmer, der für tolle Reflexe sorgt. Was passt dazu? Das Make-up darf diesen Herbst mit den Nägeln um die Wette funkeln: tiefdunkle Beerentöne für die Lippen zu goldenem Lidschatten und (ganz wichtig) schön buschigen und betonten Augenbrauen. Mehr ist mehr! Auf die Beauty-Wishlist: Die drei Trendfarben sind ab September 2011 erhältlich!

Text: Lisa van Houtem Bild: L'Orèal

Wer hier schreibt:

Lisa van Houtem

Kommentare

Kommentare

    Unsere Empfehlungen

    Mode & Beauty - Newsletter

    Trend- & Stylingnews direkt und kostenlos in dein Postfach!

    Produktempfehlungen

    Dein Adblocker ist aktiv!

    Wir - die Redaktion von Brigitte.de - wenden uns an dieser
    Stelle direkt an dich, unsere Nutzerin!
    Danke, dass du Brigitte.de besuchst.

    Dein AdBlocker ist jedoch aktiviert.

    Da unser Angebot kostenfrei ist, finanziert sich unsere Redaktion über Werbung. Damit wir dir Brigitte.de Inhalte weiterhin in hoher Qualität zur Verfügung stellen können, bitten wir dich, deinen AdBlocker für unser Angebot auszuschalten.

    Sobald du deinen AdBlocker ausgeschaltet und die Seite neu geladen hast, erscheint dieses Dialogfeld nicht mehr in unseren Artikeln.

    Es ist ganz einfach - und:
    So sicherst du die Existenz deines Lieblingsportals.
    Vielen Dank!

    Diesen Inhalt per E-Mail versenden

    YSL Nagellack: Das sind die Farben im Herbst

    Alle Nagellack-Addicts aufgepasst: Das sind die neuen YSL Nagellackfarben!

    Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

    E-Mail wurde versendet
    Deine Mail konnte leider nicht versendet werden