Natürliche Pflege

Naturkosmetik: Das sind die Vorteile und Nachteile

Naturkosmetik-Produkte können bereits eine ganze Menge. Aber sind sie wirklich schon so effektiv wie die Konventionellen? Wir haben die Vorteile und Nachteile verglichen.

  • 5 Kommentare
  •  
  •  

Duschgele

Ob Granatapfel-Blutorange, Mango-Vanille oder auch duftneutrale Produkte (z. B. von Weleda): Naturkosmetik-Duschgele werden in allen Varianten angeboten. Die schäumenden Substanzen (Tenside) darin werden nicht aus Mineralöl, sondern aus Kokosöl oder mithilfe von Zucker hergestellt.
Pro:
Zuckertenside entfetten die Haut nicht so stark - ein großer Pluspunkt bei empfindlicher oder trockener Haut.
Contra:
Bio-Duschgele schäumen nicht so intensiv wie konventionelle Produkte. Sauber waschen sie aber trotzdem.

Sie interessieren sich für unsere Themen?
Kostenlosen Newsletter bestellen

Seite:

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 11
  • Ein Artikel aus der BRIGITTE 22/11
    Text: Betti Koch, Martina Behm