Die Musen des Karl Lagerfeld

Viele Frauen – und auch einige Männer – durften sich bereits den Titel "Muse von Karl Lagerfeld" auf die Fahne schreiben. Wir stellen den erlesenen Kreis vor

  • 0 Kommentare
  •  
  •  
Vanessa Paradis

1 / 21

Vanessa Paradis

1991 wurde Vanessa Paradis das Gesicht der Kampagne für Chanels Parfum "Coco". Das aufsehenerregende Anzeigenmotiv zeigte sie geschmückt mit schwarzen Federn in einem goldenen Käfig. Für Lagerfeld war Paradis die perfekte Besetzung: "Mademoiselle Chanel war damals auch eine rebellische Persönlichkeit und in Vanessa Paradis finde ich denselben Freiheitsdrang wieder. Sowohl in ihrem Lebensstil als auch in ihrer Art, sich zu kleiden. Mit ihrer Art und ihrem Charme verführt sie wirklich jeden." Seit ihrer ersten Kampagne ist die französische Sängerin zu einer Art Dauer-Aushängeschild der Marke geworden: Sie präsentierte unterschiedliche Handtaschen und ist seit 2010 auch Testimonial des Lippenstifts "Rouge Coco".



Mehr bei BRIGITTE.de:
Das Lebenswerk des Jahrhundertgenies im Überblick
King Karl ohrfeigt Pippa Middleton
Parfüm-Finder: Welcher Duft passt zu Ihnen?

Sie interessieren sich für unsere Themen?
Kostenlosen Newsletter bestellen
  • Text: Jana Gloistein