Instagram

Diese Mutter erntet Eltern-Beschwerden weil sie "zu sexy" ist.

Ist ja eigentlich albern, dass man es so deutlich sagen muss: Wenn eine Frau Kinder kriegt, darf sie selbstverständlich weiterhin Make-up tragen, sich sexy anziehen und sich auch so auf Instagram präsentieren. Das ist scheinbar keine Selbstverständlichkeit: Die Australierin Bella Vrondos, Mutter von drei Kindern, wird ständig von wildfremden Menschen wegen ihres Aussehens und Auftretens angegriffen. Okay, ihr modisches Vorbild ist Kim Kardashian. Und ja, nach der letzten Geburt hat sie ihre Brüste operativ richten lassen. Aber: Sie für Entscheidungen zu attackieren, die man selbst nicht treffen würde, ist nicht okay. Guckt selbst: Im Video seht ihr, mit welchen Outfits und Instagram-Bildern sie andere Eltern gegen sich aufgebracht hat!

Joanne Encarnacion
DIESES Vorher-Nachher-Foto hat eine unerwartete Message!
Influencerin in Florenz
Fake: Bloggerin photoshoppt sich um die Welt und keiner merkt's!
Menstruation und Dehnungsstreifen – Zinteta macht es zur Kunst
Menstruation? Dehnungsstreifen? So werden Tabus zur kunterbunten Kunst!
Frau mit Gel-Nägeln
Diese 5 Beauty-Trends sind jetzt out!
Frau mit Bikini-Höse zeigt Hüfte und Bein
"Hip Dips": Steht endlich zu euren Kurven!
Wenn Topmodels sich schminken: Franziska zeigt Make-up-Routine
Bloggerin trägt Jeansrock auf den Straßen New Yorks
5 Röcke, die jede Frau im Kleiderschrank haben sollte
Frosé ist ein Wortspiel, das sich aus Frozen Rosé zusammensetzt
Tschüss Aperol Spritz! DAS ist unser neuer (schneller) Sommerdrink
Pink bringt Baby Jameson in Gefahr
Pink: So brachte sie ihr Baby in Gefahr!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Instagram

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden