Beauty-Look der Woche: Jessica Biel

1
jessica-biel-seitlich

Danke, liebste Jessica! Danke, dass Du mir die Hochsteckfrisur vormachst, mit der ich nicht madamig, trutschig oder altbacken aussehe, wenn ich meine Haar hochdödele. Das passiert nämlich schneller als man stecken kann.  Aber mit lässig gewellter Tolle sieht das getürmte Haar einfach nur cool und glamourös aus – keine Fräulein Rottenmeier-Gefahr in Verzug. Schätze, es liegt daran, dass die Seiten fest angegelt sind, das macht’s rockig. Jessica Biel erschien mit diesem Styling übrigens auf der Premiere des Films “Hitchcock” in L.A.. Ihr Make-up inspiriert mich auch – ist so bestechend schlicht. Leichte Foundation, ‘n Tick Tusche auf die Wimpern und eine Kleinigkeit Rosa auf die Lippen, fertig. Für die Tolle braucht’s guten einen Klacks Haarschaum und ein paar Spritzer Haarspray. Für mich die sensationellste Hochsteckfrise des Jahres.

Unten findet ihr passende Produkte für Jessis Look.

Fotocredit: Imago/Picture Perfect

 

 

 

 

Schlagwörter: , ,

Diesen Artikel teilen

Kommentar schreiben

Netiquette: Bitte hinterlasst beim Kommentieren Euren Namen und eine gültige Email-Adresse. Auch unsere Kontaktdaten sind öffentlich. Eure Email-Adresse wird nicht auf StyleNotes veröffentlicht. Kommentare sollten sich auf das jeweilige Thema des Eintrags beziehen. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne thematischen Bezug zu löschen. Natürlich könnt Ihr uns auch einfach direkt eine Email schreiben.