Chanel: Neue “Rouge Allure”-Nuancen

0
chanel-rougeallure

Noch kräftigere und intensivere Lippenbedeckung verspricht uns Chanel mit den neuen “Rouge Allure”-Nuance. Hoch konzentrierte Pigmente treffen auf pflegende Antioxidantien, wie süßes Mandelöl, Sappanholz und Grüner Tee. Dabei dreht sich natürlich alles wieder um das Rot – für Coco Chanel war Rot schließlichweitaus mehr als eine Farbe. Vielmehr steht Rot in ihren Augen stellvertretend für eine gewisse Attitüde, ein Zeichen des Besonderen. Rot ist laut, eine Ansage, ein Statement, vermittelt Kraft und Selbstbewusstsein.

So weit, so gut. Ich bin natürlich auch Rot-Fan durch und durch, so besitze ich auch bereits den berühmt-berüchtigten “Rouge Noir” (für den sich aber nie eine Gelegenheit findet, vielleicht sollte ich mal auf eine “Pulp Fiction”-Gedächtnisparty gehen?), im Moment haben es mir aber eher die subtileren Töne angetan. Obige Nuancen “Extatique 94″ (ein herrlich bläuliches Pink) und “Pimpante 90″ (dezenter Pfirsichton) wollte ich eh immer schon mal probieren, die neue Formel wäre ein Anlass. Allerdings müssen wir uns noch bis September gedulden, denn dann gibt es die neuen Allures erst am Counter zu bewundern.

Schlagwörter: , ,

Diesen Artikel teilen

Kommentar schreiben

Netiquette: Bitte hinterlasst beim Kommentieren Euren Namen und eine gültige Email-Adresse. Auch unsere Kontaktdaten sind öffentlich. Eure Email-Adresse wird nicht auf StyleNotes veröffentlicht. Kommentare sollten sich auf das jeweilige Thema des Eintrags beziehen. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne thematischen Bezug zu löschen. Natürlich könnt Ihr uns auch einfach direkt eine Email schreiben.