Copenhagen Fashion Summit: Prinzessin Mary trägt H&M-Conscious-Collection

0
prinzessin-mary-boot

Gestern war ich auf dem Copenhagen Fashion Summit, der weltgrößten Konferenz für Nachhaltigkeit, Umweltschutz und soziale Verantwortung in der Modeindustrie. Neben vielen klugen und inspirierenden Rednern (unter anderem Kirsten Brodde von Greenpeace, Helena Helmersson, Head of Sustainability bei H&M, Rossella Ravagli von Gucci und Bruno Pieters von Honest By) waren mehr als 1000 Vertreter aus der Modeindustrie, viele Studenten, Journalisten und Blogger vor Ort im Opernhaus von Kopenhagen. Und natürlich her royal Highness, Prinzessin Mary von Dänemark, die als Schirmherrin der Konferenz tatsächlich ein Kleid aus der vergangenen Conscious Collection von H&M trug. Zur Modenschau am Nachmittag kam Mary mit einem kleinen Boot vorgefahren – und ich hatte zufällig eine sehr gute Schnappschuss-Position. Die Frau neben ihr im Bild unten ist übrigens Eva Kruse, Chefin des Danish Fashion Institute und der Copenhagen Fashion Week.

Mehr über die Konferenz und vor allem über die vielen guten Ideen, die ich aus Kopenhagen mitgenommen habe, bald an dieser Stelle. Jetzt muss ich als alte Royalistin erstmal meine Freude über dieses 1-a-Prinzessinnen-Bild mit euch teilen…

Schlagwörter: , , , ,

Diesen Artikel teilen

1 Kommentar
Bianka
4. Mai 2012

Bin tief beeindruckt.

Netiquette: Bitte hinterlasst beim Kommentieren Euren Namen und eine gültige Email-Adresse. Auch unsere Kontaktdaten sind öffentlich. Eure Email-Adresse wird nicht auf StyleNotes veröffentlicht. Kommentare sollten sich auf das jeweilige Thema des Eintrags beziehen. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne thematischen Bezug zu löschen. Natürlich könnt Ihr uns auch einfach direkt eine Email schreiben.