Daily Soap: Hallo Ruby Woo!

7
ruby-woo

Liebe Ruby Woo, endlich hast du deinen Weg in meine Rotstift-Sammlung gefunden. Immer wieder bin ich über dich gestolpert, schwören doch so lässige Damen wie Jen Brill oder Annabelle Dexter-Jones auf dich. Und doch warst du mir bis dato irgendwie immer einen Tick zu "kirschig". Deine Schwester Lady Danger sagte mir mehr zu. Doch dann schnitt ich mir die Haare ab. Ein Friseurbesuch geht bei mir immer mit einer Änderung der Make-up-Routine einher. Auf einmal ist mir wieder nach Lidstrich und vor allem tiefroten Herbst-Lippen. Aber matt sollen sie sein und so führte kein Weg an dir vorbei. Ich muss sagen, Mama und Papa Mac haben bei dir (fast) alles richtig gemacht. Du bist so satt-matt Retro-Rot, es ist eine helle dunkle Freude. Nur, warum bist du beim Auftragen bloß zu zickig? Als ich dich zu mir holte, wurde ich zwar direkt vorgewarnt, aber so schwierig hatte ich es mir dann doch nicht vorgestellt. Du bröckelst und bist staubtrocken. Pfui! Naja, mit einer Schicht Lippenbalsam drunter (noch besser Primer!) gehts. Außerdem hältst du schön lange. Ach Ruby, ich mag dich! Xoxo, Deine Lisa.

Schlagwörter: , , ,

19 Kommentare
Lisa
26. September 2012

@stephee: Wie gesagt, "Russian Red" steht auch noch auf der imaginären Lippenstift-Wunschliste... ; ) "Chili" kenn ich noch gar nicht - guck ich mir beim nächsten Mac-Besuch an!

stephee
25. September 2012

Wirklich toll! Wenn Dir die Konsistenz nicht gefällt, weil zu trocken, wie wäre es mit Russsian Red von Mac? Ist nur eine Spur wärmer im Ton, aber deutlich weniger trocken und bröselig als Ruby Woo, dabei aber immer noch matt! Einer meiner Lieblinge, ebenso Chili von mac (deutlich wärmer in der Farbe), gerne in Lagen übereinander, einfach toll und überhaupt nicht trocken.

ela
21. September 2012

lieben dank für den tipp: werd morgen gleich mal auf test-tour gehen. :)))

Lisa
17. September 2012

@Ela: Kann dich vollkommen verstehen, in einer Kanzlei könnte ein hochpigmentierter Rotton tatsächlich ein bissel too much sein. Ich würde dir empfehlen, einen hellen, möglichst transparenten Rotton (z.B. Mac Sheen Supreme in "Korean Candy" oder "New Temptation") nur ganz leicht mit den Fingern aufzutupfen, oder ein Lipgloss (ebenfalls nur leicht aufgetupft) mit mittlerer Deckkraft zu benutzen, z.B. Gloss d'Armani in der Nuance #400 oder #401. Liebe Grüße!

ela
17. September 2012

frage am rande: könnt ihr roten lippenstift wirklich im büro tagsüber tragen? ich trau mich das nicht in einer kanzlei... auch wenn ich gern den schneewittchen style hätte... gibt es einen kanzlei-tauglichen rotton?

Lisa
17. September 2012

@Mimi: Morange besitze ich natürlich auch längst! : )

mimi
17. September 2012

Huhu Lisa,
wenn du Lust auf Orange-Rot hast, dann ist Morange auch genial. Dir stehen rote Lippen!

Nadja
14. September 2012

So wie ich mich kenne werden es beide. ;) Ich muss da noch mal in mich gehen...

Lisa
14. September 2012

@Nadja: Ich plädiere für "Ruby Woo", wegen des schön matten Finish.

Nadja
14. September 2012

So, und jetzt haben wir den Salat... Soll ich meinem Russian Red nun Ruby Woo oder doch lieber Mac Red zur Seite stellen? Immer diese Entscheidungen... ;)

Lisa
13. September 2012

@Laura: Hahahaha! Wahre Worte! Plink Plaid klingt verdammt gut. Da muss ich aufm Heimweg wohl noch mal schnell rechts abbiegen später... Miste!

Laura
13. September 2012

…Russian Red hab ich auch. Man braucht definitiv beide, sonst ist das Universum nicht im Gleichgewicht - und natürlich noch viiiielllle mehr. Ganz anders aber auch toll, um noch mal ne andere Nuance ins Spiel zu bringen: Pink Plaid, mattes Altrosa, schön zB zu dunkelgeschminkten Augen.

Lisa
13. September 2012

@Nadja: Ich habe auch lange zwischen Russian Red und Ruby Woo geschwankt und fürchte auch, man bzw frau braucht beide Nuancen...

Nadja
13. September 2012

Ich glaube, ich muss nochmal in den Mac-Store... Erst letzte Woche ist nach einigem Hin und Her der Russian Red mein neuer täglicher Begleiter geworden. An Dir gefällt mir der Ruby Woo aber so gut, dass ich ihm auch eine Chance geben möchte...

@mia: Gerade hellen Typen! Ich seh auch aus wie Schneewittchen - und so hat mein Gesicht mehr Ausdruck bekommen! Love!

Lisa
13. September 2012

@Laura & Anna: Danke ihr Süßen! = )

Laura
13. September 2012

Ha, bei mir war`s ähnlich - lange Lady Danger-Fan und vor ein paar Monaten Ruby Woo gekauft. Auch wenn er seeeehr trocken ist -LOVE! ps Cool hair!

Anna
13. September 2012

Seeehr hübsch! Die Frisur wie die Lippenfarbe!

Lisa
13. September 2012

@mia: definitiv! gerade zu elfenbein-teint sieht der rotton sensationell aus.

mia
13. September 2012

sieht hübsch aus! meinst du die Farbe steht auch hellen Typen? bin ja jetzt ein wenig neugierig geworden....

Netiquette: Bitte hinterlasst beim Kommentieren Euren Namen und eine gültige Email-Adresse. Auch unsere Kontaktdaten sind öffentlich. Eure Email-Adresse wird nicht auf StyleNotes veröffentlicht. Kommentare sollten sich auf das jeweilige Thema des Eintrags beziehen. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne thematischen Bezug zu löschen. Natürlich könnt Ihr uns auch einfach direkt eine Email schreiben.