Der Sommer 2013 wird: Gestreift!

0
stripes-1

Die Panzerknacker hätten im kommenden Sommer ihre helle Freude. Die wären mega-angesagt. Vermutlich würde man ihnen die Klamotten vom Leibe reißen, um herrliche Kleider, Röcke und Jacken zu nähen. Ob sich Marc Jacobs, Dolce & Gabbana, Acne & Co wohl von den kriminellen Entenhausenern inspirieren lassen haben? Wohl eher nicht, dennoch sind sich alle einige, dass große, fette Blockstreifen in 2013 Konjunktur haben. Und eins hat dieser Trend selbstverständlich mit dem Sinn und Zweck früherer Gefängniskleidung eindeutig gemein: Er fällt auf. Also plädiere ich weniger für den Komplettlook, als vielmehr für eine wunderbare Highwaist-Hose á la Balmain, oder eben das gute, alte Streifenshirt wie bei Michael Kors. Das geht ja eh immer.

Bilder: access Fotoservice

Schlagwörter: , , , , ,

Diesen Artikel teilen

Kommentar schreiben

Netiquette: Bitte hinterlasst beim Kommentieren Euren Namen und eine gültige Email-Adresse. Auch unsere Kontaktdaten sind öffentlich. Eure Email-Adresse wird nicht auf StyleNotes veröffentlicht. Kommentare sollten sich auf das jeweilige Thema des Eintrags beziehen. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne thematischen Bezug zu löschen. Natürlich könnt Ihr uns auch einfach direkt eine Email schreiben.