Dior: Nude bleibt, Farbe kommt!

0
Daphne Groeneveld im neuen Frühlings-Look

Zum Frühjahrslook gehören 24 neue Glosses in allen Rosé-, Orange-, Beige-Nuancen, entweder ganz pur oder mit Schimmer oder Spiegeleffekt! Außerdem wird es eine BB-Creme in drei Tönen geben; die Hausvisagistin empfiehlt zuerst die BB aufzutragen, die übrigens relativ gut deckt, dann mit Funkelpuder kontourieren und zuletzt Rouge in leuchtendem Rosé auftragen, für maximale Frische - den Roséton fand ich überraschend, sieht aber wirklich gut aus. Super sind auch die 18 Eyeshades, besonders die Bronze-, Silber- und Goldtöne und das leuchtende Blau für Smokey Eyes.
Ab März wird es einen neuen Duft geben, von Miss Dior: mit Neroli, Patchouli und viel Rose - hmmm, riecht sehr fein!

Schlagwörter: , , , , ,

Kommentar schreiben

Netiquette: Bitte hinterlasst beim Kommentieren Euren Namen und eine gültige Email-Adresse. Auch unsere Kontaktdaten sind öffentlich. Eure Email-Adresse wird nicht auf StyleNotes veröffentlicht. Kommentare sollten sich auf das jeweilige Thema des Eintrags beziehen. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne thematischen Bezug zu löschen. Natürlich könnt Ihr uns auch einfach direkt eine Email schreiben.