From Laufsteg with Love: Chloé

0
chloe

Trommelwirbel. Tadadadaaaaa: Das Finale unserer Mini-Serie “From Laufsteg with Love” führt uns zurück nach Paris. Und auf den Laufsteg von Chloé. Clare Waight Keller, die am 1. Juni letzten Jahres Hannah Mac Gibbon als Kreativdirektorin beim Traditionshaus (das Label wird in diesem Jahr sechzig Jahre alt) ablöste, zeigte dort vor etwas mehr als zwei Wochen eine wirklich rundum gelungenen Kollektion. Tatsächlich ist sie ein wenig verspielter, mädchenhafter und romantischer als die vorhergegangenen. Besonders schön sind die Farben: Greige zu Nude zu Apricot, Graublau zu Ocker, Pastellneonpink zu hellem Beige oder Pistazie. Sehr gut gefallen mir die O-förmig geschnittenen Blouson-Jäckchen mit dem viel zu großen angeknöpften, gesteppten Kragen in Kontrastfarbe, die weich fallende Marlenehose mit Smoking-Biese, die feine Seidenbluse in Off-White, die vorn mit Spitze besetzt ist, und der gesteppte Pullover. Und der knielange Hosenrock. Und die schwarze Spitzenhose. Das bordeauxfarbene Kleid auch… Ihr merkt: Es gibt eigentlich kein Teil in dieser Kollektion, das mir nicht gefällt. Und auch wenn ich mir wohl niemals diesen wunderschönen Spitzen-Mantel werde leisten können, kann der nächste Winter meiner Meinung nach gar nicht früh genug kommen!

Dieses Video präsentieren wir in Kooperation mit runway-fashion.tv.

Fotos: Martin Veit

Kommentare erwünscht: Wie hat euch unsere kleine Serie gefallen? Wollt ihr mehr Videos von den internationalen Laufstegen? Und wenn ja, welche? Ich freue mich auf euer Feedback!

Schlagwörter: , ,

Kommentar schreiben

Netiquette: Bitte hinterlasst beim Kommentieren Euren Namen und eine gültige Email-Adresse. Auch unsere Kontaktdaten sind öffentlich. Eure Email-Adresse wird nicht auf StyleNotes veröffentlicht. Kommentare sollten sich auf das jeweilige Thema des Eintrags beziehen. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne thematischen Bezug zu löschen. Natürlich könnt Ihr uns auch einfach direkt eine Email schreiben.