Michalsky S/S 2013: StyleNite-Splitter

0
patricia-kaiser-michalsky-fashion-week

Genauso spannend wie Fashion und Beauty (dazu gleich mehr) sind die hübschen Überraschungen und der feine Gossip-Input auf Michalskys StyleNite.

Die Überraschung: Model Patricia Kaiser lief hochschwanger über den Catwalk und trug ihren Babybauch (achter Monat!) überaus stolz vor sich her. Wow! Was kommt wohl nächstes Jahr? Im Sommer 2011 schickte der Berliner Designer Silver Ager-Model Evelyn Roll auf den Runway sowie das androyne Model Andrej Pejic oben ohne in Frauenmode.

Gossip: Barbara Becker war mit Sohn Noah da – daneben SEINE oder EINE Freundin!? “Kein Kommentar, da müssen sie Noah selbst fragen”, so Mutter Becker. Ah ja. Händchen hielten sie übrigens nicht. Natascha Ochsenknecht lief neben mir die Treppe hoch, so dass ich Gelegenheit hatte, einen intensiven Blick auf ihre platinblonden Extension zu werfen. Hmm, ich hätte gern mal reingefasst, es sah schon sehr nach Barbie aus.

Die Fashion: Sorbetfarbene Blumenprints, türkis schimmernde Maxiröcke und lässige Pyjamahosen. Michalskys Männer tragen im nächsten Sommer übrigens Chinohosen mit leichtem Hochwasser, dazu Chucks.

Den Beauty-Look seht ihr hier: Teint mit Glow, rosarot gelackte Lippen und eine Krepppalme auf dem Modelkopf. Das Make-up erklärte uns Max Factors Chefvisagist Stephan Schmied, das Haarstyling Tobias Tröndle, Trend Coach bei Wella Professional.

Stephan Schmied: Wichtig sind für das metallisch glänzende Augen-Make-up zwei Schattierungen: ein kaltes Grau gemischt mit einem warmen Bronzeton. Die Wimpern haben wir mit drei unterschiedlichen Mascaras geschminkt – Volumen, Verlängerung und Dichte. Die Lippen hat sich Michael (Michalsky) wie gelackt gewünscht. Wir haben erst Foundation aufgetragen, dann Apricot-Lippenstift und als Finish Gloss drüber gegeben.

Tobias Tröndle:  Wir haben den hohen Pferdeschwanz mit einem Drahtgestell umwickelt und dann jeweils mit einem Band im Stoff des Kleides. Für die Kreppwellen haben wir Strähne für Strähne um Haarnadeln umwickelt und mit Alufolie umwickelt. Die Inspiration für den Look ist der 80er Style auf Ibiza.

Schlagwörter: , , , ,

Diesen Artikel teilen

Kommentar schreiben

Netiquette: Bitte hinterlasst beim Kommentieren Euren Namen und eine gültige Email-Adresse. Auch unsere Kontaktdaten sind öffentlich. Eure Email-Adresse wird nicht auf StyleNotes veröffentlicht. Kommentare sollten sich auf das jeweilige Thema des Eintrags beziehen. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne thematischen Bezug zu löschen. Natürlich könnt Ihr uns auch einfach direkt eine Email schreiben.