Preview: & Other Stories in Berlin

1
and-other-stories-blusen

Die machen es aber auch spannend: Schon seit einiger Zeit ist ja bekannt, dass die H&M-Gruppe einen neuen Ass im Ärmel hat in Form des Labels & Other Stories. In Barcelona, Berlin, Kopenhagen, London, Mailand, Paris und Stockholm sollen demnächst die ersten Läden eröffnet werden, außerdem ist ein Online-Shop in der Pipeline. Noch spricht man nebulös von Frühjahr 2013, wann genau es losgeht, ist unklar. Aber immerhin durfte unsere Kollegin Sophia heute schon einen Blick auf die erste Kollektion werfen – und war schwer angetan.

Der schwedische Geschäftsführer Samuel Fernström war auch vor Ort und hat das Konzept des Labels erklärt. Hinter den “stories” stecken jeweils ganz unterschiedliche Themenwelten von romantisch bis “Modern Art”, die auf eigenen Verkaufsflächen im Laden abgebildet werden. So soll die Kundin in jeder “Geschichte” etwas für sich entdecken und die verschiedenen “stories” für sich miteinander kombininieren. Klingt ziemlich poetisch, oder? Preislich liegen die Teile bis 200 Euro, der Laden an der Neuen Schönhauser Straße 15 in Berlin soll riesig werden. Ja, ihr habt’s wieder geschafft, liebe H&Ms, jetzt sind wir wirklich noch gespannter…

Schlagwörter: , ,

Diesen Artikel teilen

4 Kommentare
News | A Sneak Peek at ‘& Other Stories’ | StyleLab
31. Januar 2013

[...] a look at the teasers via the & Other Stories Tumblr or check out the press preview here, here, here, here & [...]

w.ow
27. Januar 2013

wow! noch mehr wegwerfartikel aus dem hause h&m? mies produzierte ware zur steigerung des westlichen einkommens, auf dem rücken der schwächsten produziert, um die müllberge der welt mit hilfe der modeopfer zu füttern – egal,ne?! hauptsache schön und günstig! es lebe der kapitalismus und die globalisierung. füttert mal schöne eure scheiß blogs damit.

Cla
26. Januar 2013

Ja, die Sachen sehen toll aus. Aber ich bin etwas traurig :(
Als erstes wird wieder mal in Berlin eröffnet und was ist mit uns Frankfurter? Da tröstet auch keine Online Shop.
LG Cla

Lali
25. Januar 2013

Das sieht sehr vielversprechend aus!!

Netiquette: Bitte hinterlasst beim Kommentieren Euren Namen und eine gültige Email-Adresse. Auch unsere Kontaktdaten sind öffentlich. Eure Email-Adresse wird nicht auf StyleNotes veröffentlicht. Kommentare sollten sich auf das jeweilige Thema des Eintrags beziehen. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne thematischen Bezug zu löschen. Natürlich könnt Ihr uns auch einfach direkt eine Email schreiben.