Rooney Mara: Black ist weg

0
rooney-mara-collage-550

Seit Rooney Mara auf der Oscarverleihung im März diesen unglaublich stylishen Schneewittchen-Auftritt hinlegte (siehe Mitte oben: pechschwarzer Garcon-Pony, blutrote Lippen und ein weißes Kleid auf dem Porzellanteint), achten wir mit Wonne auf ihre Looks. Für eine neue Rolle ließ sich die Schauspielerin jetzt Extension anschweißen und erinnert uns nun irgendwie an die rote Zora. Oben rot, unten blond und statt Glanz Struppi im Haar. Wir hätten die 26-Jährige fast nicht erkannt mit ihrem Styling für die Hauptrolle in dem Psychodrama “The Bitter Pill”.
Sehr wandelbar, das lässige Fräulein Mara. Aber wesentlich spannender als immer der gleiche Hollywood-Blondlocken-Brei, finde ich.

Wer aus der Promi-Riege jüngst noch unter die Rotschöpfe gegangen ist seht ihr übrigens hier.

Fotos: Action Press/Reuters/2011 Sony Pictures Releasing GmbH

Schlagwörter: ,

Kommentar schreiben

Netiquette: Bitte hinterlasst beim Kommentieren Euren Namen und eine gültige Email-Adresse. Auch unsere Kontaktdaten sind öffentlich. Eure Email-Adresse wird nicht auf StyleNotes veröffentlicht. Kommentare sollten sich auf das jeweilige Thema des Eintrags beziehen. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne thematischen Bezug zu löschen. Natürlich könnt Ihr uns auch einfach direkt eine Email schreiben.