Wer im Glashaus sitzt…

0
Gewächshaus von Butlers

… muss ziemlich glücklich sein! Ich habe mich bei meinem letzten Streifzug durch die Deko-Läden sofort in dieses hübsche Gewächshäuschen von Butlers (16,90 Euro) verliebt! Und es würde sich einfach ganz hervorragend auf meinem frisch gestrichenen Balkon machen. Wäre da nicht mein schwarzer Daumen! Ehrlich, Pflanzen sterben bei mir meist einen schnellen Tod. Also brauche ich eure Hilfe: Was soll ich wie in mein neues Gewächshaus pflanzen? Ich möchte es nämlich wirklich, wirklich gerne haben.

Einige Eckdaten für die Expertinnen unter euch: Ich habe einen Südbalkon und mag Blumen und Kräuter, die generell ein bisschen robuster sind. Und die ich, wenn möglich, auch nicht umtopfen muss oder, Gott bewahre (!), drei mal am Tag gießen oder aderweitig bespaßen muss. Sprich: Ich brauche Grünzeug, bei dem selbst ein Pflanzen-Trottel wie ich nicht viel falsch machen kann!

Ich bin echt gespannt auf eure Tipps!

Kommentar schreiben

Netiquette: Bitte hinterlasst beim Kommentieren Euren Namen und eine gültige Email-Adresse. Auch unsere Kontaktdaten sind öffentlich. Eure Email-Adresse wird nicht auf StyleNotes veröffentlicht. Kommentare sollten sich auf das jeweilige Thema des Eintrags beziehen. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne thematischen Bezug zu löschen. Natürlich könnt Ihr uns auch einfach direkt eine Email schreiben.