Zum Anbeißen: Augen-Make-up von Burger King

0
burger-king-eye-makeup

Mit diesem Anzeigenmotiv hat Burger King ja wirklich mal Geschmack bewiesen. Ein Whopper auf dem Lid, mit Wimpern als Salatbeilage und einem Klecks Ketchup im Augenwinkel. Das gefällt mir deutlich besser als die matschigen Burger, die sie in dem Laden verkaufen. Was auf Fingernägeln funktinoniert, geht eben auch als crazy Augen-Art.

Gezeigt wird das Motiv übrigens in den Niederlanden.

Foto via Stylist.co.uk

Schlagwörter: , ,

Diesen Artikel teilen

2 Kommentare
Toni
13. April 2012

Ich würds nie tragen, aber es sieht toll aus… können nicht alle so coole werbung machen? :)

Lisa
4. April 2012

Mwaaaaahahaha! Wie geil ist das denn!?

Netiquette: Bitte hinterlasst beim Kommentieren Euren Namen und eine gültige Email-Adresse. Auch unsere Kontaktdaten sind öffentlich. Eure Email-Adresse wird nicht auf StyleNotes veröffentlicht. Kommentare sollten sich auf das jeweilige Thema des Eintrags beziehen. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne thematischen Bezug zu löschen. Natürlich könnt Ihr uns auch einfach direkt eine Email schreiben.