Neue BRIGITTE-Edition
Klassik-CDs: "Entspannung"

Nehmen Sie Druck aus dem stressigen Alltag - mit klassischer Musik von Chopin, Mozart, Schostakowitsch, Debussy, Fauré und vielen anderen Entspannungskünstlern.

In diesem Artikel:

Seien wir doch mal ganz ehrlich: Musik ist nichts weiter als pure Stimmungsmache. Zielt, direkt an den vernunftgesteuerten Teilen unseres Gehirns vorbei, mitten in unser emotionales Zentrum und verrichtet dort ihr Werk. Musik lässt uns fröhlich pfeifen, lässt uns tanzen, lässt uns melancholisch werden.

Und noch etwas macht Musik: Sie entspannt uns. Das ist bitter nötig in unserer Zeit, in der sich die Welt täglich schneller zu drehen scheint und wir immer mehr können, immer mehr machen müssen. Wir stehen unter Druck. Nicht immer. Aber oft. Wie gut tut es dann, die richtige CD in das Schubfach des Players zu legen - und einfach mal abzuschalten und zur Ruhe zu kommen.

Die richtige CD dafür kommt hier. Chopin ist darauf, Mozart, Schostakowitsch, Debussy, Fauré... Und eine "Romanze" von einer der bedeutendsten deutschen Künstlerinnen überhaupt: Clara Schumann. Eine Frau, die diese CD übrigens selbst nötig gehabt hätte, denn ein entspanntes, stressfreies Leben hatte die Pianistin, Komponistin und Frau eines genialen Musiker eher nicht. Ihr Vater war streng bis gnadenlos, ihr Mann Robert hatte, bei aller Liebe, andeutungsweise die Züge eines manischen Kontrollfreaks. Sie bekam acht Kinder, von denen vier noch zu ihren Lebzeiten starben. Ein leichtes Dasein sieht wirklich anders aus. Umso bemerkenswerter, dass Clara Schumann uns so wunderbare Musik hinterlassen hat. Wie ihre "Romanze" - ein Stück, das sämtliche Stresspartikel von der Seele pustet.

Hören Sie rein!

Wenn Sie keinen Sound hören, benötigen Sie den Flash-Player Version 9, den Sie hier kostenlos herunterladen können.

  1. Rachmaninoff, Zdes' khorosho op. 21 Nr. 7, Anna Netrebko, Orchester des Mariinsky-Theaters, Valery Gergiev
  2. Schostakowitsch, Konzert für Klavier und Orchester F-Dur op. 102, 2. Andante, Jean-Yves Thibaudet, BBC Symphony Orchestra, Hugh Wolff
  3. Previn, Vocalise, Barbara Bonney, London Symphony Orchestra, André Previn
  4. Chopin, Sonate für Violoncello und Klavier g-Moll op. 65, 3. Largo, Mischa Maisky, Martha Argerich
  5. Schumann, Romanza op. 22 Nr. 1, Daniel Hope, Sebastian Knauer
  6. Debussy, Danse sacrée, Lisa Wellbaum, The Cleveland Orchestra, Pierre Boulez
  7. Canteloube, Chants d'Auvergne, Uno jionto postouro, Kiri Te Kanawa, English Chamber Orchestra, Jeffrey Tate
  8. Hahn, À Chloris - S'il est vrai, Albrecht Mayer, Academy of St. Martin in the Fields, Mathias Mönius
  9. Franck, Psyché, Sommeil de Psyché - Lento, Orchestre de Paris, Daniel Barenboim
  10. Mozart, Konzert für Flöte, Harfe und Orchester C-Dur KV 299, 2. Andantino, Susan Palma, Nancy Allen, Orpheus Chamber Orchestra
  11. Massenet, La vierge, Le dernier sommeil de la vierge, Leo Winland, Göteborgs Symfoniker, Neeme Järvi
  12. Xinghai, Yellow River Piano Concerto, 2. Ode to the Yellow River, Lang Lang, China Philharmonic Orchestra, Long Yu
  13. Fauré, Requiem c-Moll op. 48, In paradisum, Chœur de l'Orchestre Symphonique de Montréal, Orchestre Symphonique de Montréal, Charles Dutoit
  14. Elgar, Sospiri op. 70, Academy of St. Martin in the Fields, Sir Neville Marriner

Gesamtspielzeit: 68:15

Bestellen Sie jetzt!

12 Klassik-CDs in einer Edition: Bestellen Sie jetzt "Erlebnis Klassik" - versandkostenfrei und für nur 99 Euro in unserem Shop. Sie sparen über 20 Euro im Vergleich zum Einzelkauf. Abonnenten zahlen nur 89 Euro und sparen über 30 Euro im Vergleich zum Einzelkauf (Zustellung der Boxen ab dem 28.09.2012). Die einzelnen CDs der Klassik-Edition erhalten Sie ab dem 26.10.2012 für je 9,99 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) im Handel.

Sie interessieren sich für unsere Themen? Kostenlosen Newsletter bestellen