"Starke Stimmen: Die Krimis": Anneke Kim Sarnau

Hörbuch 11: Anneke Kim Sarnau liest den Krimi "Tödliche Worte" von Val McDermid (4 CDs, gekürzte Lesung, Spieldauer: ca. 285 Minuten).

  • 0 Kommentare
  •  
  •  
In diesem Artikel:

Die Stimme

Anneke Kim Sarnau wurde 1975 in Elmshorn geboren und ist eine von diesen seltenen Alleskönnerinnen: Ob ernst (zum Beispiel als gemobbte Polizistin in "Die Hoffnung stirbt zuletzt", 2002 mit dem Grimme-Preis belohnt ) oder lustig (zum Beispiel als cholerische Kripobeamtin in "Dr. Psycho" ), ob Film, Fernsehen oder auf der Bühne des Wiener Burgtheaters - Sarnau ist so gut, dass nicht einmal Hollywood an ihr vorbeikommt: 2005 spielte sie neben Ralph Fiennes in "Der ewige Gärtner".

Das Werk

Eine Prostituierte wird im nordenglischen Bradford grausam ermordet. Der spleenig-geniale Profiler Tony Hill hat diese Art des Tötens schon einmal gesehen. Und ist sicher: Die Tat trägt die Handschrift des Psychopathen Derek Tyler. Aber der sitzt seit Jahren sicher im Gefängnis. Die Polizistin Carol Jordan glaubt ohnehin nicht an Hills Theorie - sie veranlasst einen Undercover-Einsatz. Doch der geht auf fatale Weise schief.

Die Autorin

Val McDermid, geboren 1955 in Kirkcaldy, Schottland, ist eine der schillerndsten Figuren der britischen Schriftstellerszene. Die gelernte Journalistin ist Mitbesitzerin einer schottischen Fußballmannschaft, eine Vorkämpferin der lesbischen Gemeinde Großbritanniens und eine der produktivsten Krimi-Schreiberinnen. Mit den Büchern um die Journalistin Lindsay Gordon, der Privatdetektivin Kate Brannigan und dem Profiler Tony Hill hat sie gleich drei erfolgreiche Reihen erfunden. Val McDermid lebt in Northumberland und Manchester.

Anneke Kim Sarnau passt einfach perfekt zu diesem Buch. Denn ihre Stimme ist rau, ungeschliffen, verletzlich - und spannend. Sie trifft verblüffend exakt die Stimmung des Buches, das in nervenstrapazierender Weise von unvorstellbar grausamen Verbrechen und gescheiterten Beziehungen handelt. Und zeigt, warum Val McDermid zu den besten Krimi-Autoren der Welt gehört.

Hörprobe: Anneke Kim Sarnau liest "Tödliche Worte" von Val McDermid

Wenn Sie keinen Sound hören, benötigen Sie den Flash-Player Version 9, den Sie hier kostenlos herunterladen können.



BRIGITTE-Hörbuch-Edition bestellen

"Starke Stimmen: Die Krimis": Bestellen Sie die gesamte BRIGITTE-Hörbuch-Edition gleich hier in unserem Shop und sparen Sie jetzt über 40 Euro.

  • 0 Kommentare
  •  
  •  
Sie interessieren sich für unsere Themen? Kostenlosen Newsletter bestellen