Mobile Ansicht
Für eine bessere Darstellung
auf die mobile Ansicht wechseln
Weiterlesen Mobile Ansicht

Nina Petri liest "Entsetzen"

Hörbuch 8 der neuen Starken Stimmen: Ganz ohne Effekthascherei macht Nina Petri den Thriller "Entsetzen" von Karin Slaughter zum Spannungskunstwerk.

Die Stimme

Nina Petri, geboren 1963 in Hamburg, taucht meist in Filmen auf, in denen Figuren mit Anspruch und Tiefgang gefragt sind - und das schon seit gut 20 Jahren. Das macht sie so besonders. Und preisverdächtig: 1994 gewann sie den Bayerischen Filmpreis für "Die tödliche Maria", 1999 den Deutschen Filmpreis für "Lola rennt" und "Bin ich schön?". Seit einigen Jahren ist die Mutter von fast erwachsenen Zwillingstöchtern auch eine gefragte Hörbuchsprecherin. Mit ihren Mädchen lebt sie in Hamburg.

Das Buch

Im Flur: Glasscherben. Im ersten Stock: ihre blutüberströmte Tochter. Auf der Treppe: deren Mörder. So sieht es für die entsetzte Abigail Campano aus, als sie nach Hause kommt. Im Kampf erwürgt sie den vermeintlichen Killer, doch später stellt sich heraus: Das tote Mädchen ist nicht Emma, sondern deren Freundin, und der Mann war ihr Freund, der nur Hilfe holen wollte. Von ihrer Tochter aber fehlt jede Spur. Und den Ermittlern Will Trent und Faith Mitchell läuft die Zeit davon ...

Nina Petri zeigt eindrucksvoll, dass es keiner Effekthascherei bedarf, um einen Thriller wie "Entsetzen" zu einem Spannungskunstwerk zu machen. Nüchtern, sachlich, ja manchmal fast spröde erzählt sie von grausamen Morden und der aufreibenden Polizeiarbeit von Will Trent und Faith Mitchell - das ist ein reizvoller Kontrast, der erst recht für Nervenkitzel sorgt.

Die Autorin

Karin Slaughter wurde 1971 in Georgia, USA, geboren. Und ist eine sehr lustige und extrem freundliche Frau. Man muss das extra erwähnen, denn ihre Geschichten sind meist voller Gewalt und Grausamkeiten. Die allerdings verpackt sie so kunstvoll und spannend, dass man ihre Bücher nicht aus den Fingern legen mag. Slaughter schreibt an zwei verschiedenen Serien gleichzeitig, "Entsetzen" ist Teil einer Reihe mit Will Trent und Faith Mitchell, mit der sie ihrer Heimatstadt Atlanta ein Denkmal setzt - ein blutiges Denkmal ...

Hören Sie jetzt rein!

Bestellen Sie jetzt!

Die gesamte Edition mit allen 12 Hörbüchern können Sie ab sofort für nur 69 Euro versandkostenfrei bestellen (Zustellung ab dem 19.09.2011). In der Box erhalten Sie exklusiv den Bestseller-Titel "Garou" mit 5 CDs geschrieben von Leonie Swann und gelesen von Andrea Sawatzki, den Sie im Handel nicht einzeln erhalten!

Jetzt bestellen!

Kommentare

Kommentare

    Bild Montagsnl

    Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

    Melde dich jetzt kostenlos an!

    Unsere Empfehlungen

    BrigitteNewsletter
    Noch kein Fan?Folge uns jetzt auch auf Facebook
    Fan werden
    Dein Adblocker ist aktiv!

    Wir - die Redaktion von Brigitte.de - wenden uns an dieser
    Stelle direkt an dich, unsere Nutzerin!
    Danke, dass du Brigitte.de besuchst.

    Dein AdBlocker ist jedoch aktiviert.

    Da unser Angebot kostenfrei ist, finanziert sich unsere Redaktion über Werbung. Damit wir dir Brigitte.de Inhalte weiterhin in hoher Qualität zur Verfügung stellen können, bitten wir dich, deinen AdBlocker für unser Angebot auszuschalten.

    Sobald du deinen AdBlocker ausgeschaltet und die Seite neu geladen hast, erscheint dieses Dialogfeld nicht mehr in unseren Artikeln.

    Es ist ganz einfach - und:
    So sicherst du die Existenz deines Lieblingsportals.
    Vielen Dank!

    Diesen Inhalt per E-Mail versenden

    Nina Petri liest "Entsetzen"

    Hörbuch 8 der neuen Starken Stimmen: Ganz ohne Effekthascherei macht Nina Petri den Thriller "Entsetzen" von Karin Slaughter zum Spannungskunstwerk.

    Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

    E-Mail wurde versendet
    Deine Mail konnte leider nicht versendet werden