Fragen und Antworten - Wie nutze ich die BRIGITTE-Diät-App?

Rezepte austauschen, Diäten nachkaufen, Stundenformel: die wichtigsten Fragen und Antworten zur neuen BRIGITTE-Diät-App.

  • 11 Kommentare
  •  
  •  

Hier können Sie die BRIGITTE-Diät-App downloaden, für iPhone oder iPad

Technische Fragen zur Diät-App

  • Ich habe die Diät-App erworben und auf iPhone und iPad überspielt. Geht das auch mit den In-App-Nachkäufen?
    Eine für alle geht leider nicht. Sie müssen für jedes Gerät ein Nachkauf-Paket erwerben.

  • Sobald ich das Nachkaufpaket erwerben will, kommt die Meldung "Ein unbekannter Fehler ist aufgetreten". Was mache ich falsch?
    Vermutlich haben Sie zum Zeitpunkt des Kaufs keine Internetverbindung gehabt. Versuchen Sie es erneut. Sobald es geklappt hat, dürften Sie auch nur eine Rechnung bekommen.

  • Meine App reagiert nicht mehr ...
    Dann sollten Sie die App deinstallieren: Drücken Sie so lange auf das App-Icon bis es zu zappeln beginnt, dann auf das kleine x-Icon, um es zu löschen. Danach in den Appstore und die App neu installieren. Sie müssen nicht nochmal bezahlen, Apple weiß, dass Sie es bereits gekauft haben.

  • Ich habe ein Nachkaufpaket installiert, finde aber die Rezepte daraus nicht mehr.
    Die Nachkaufrezepte sortieren sich zu den anderen Rezepten dazu. Gab es vorher 5 Frühstücke sind es jetzt 10, zum Beispiel.

  • Ich habe ein Android-Smartphone. Funktioniert die App darauf auch?
    Nein. Eine Android-Version der Diät-App ist in Planung, wird jedoch auf absehbare Zeit nicht realisiert werden.

  • Wenn ich die App fürs iPhone und fürs iPad kaufe, kann ich dann die beiden synchronisieren? Also: Rezepte zu Hause auf dem iPad und Pläne auf dem Handy?
    Das geht leider nicht. Es sind zwei technisch völlig unterschiedliche Apps.

Starten Sie schlank ins neue Jahr!

Der BRIGITTE Diät-Coach (ab 14,90 Euro) bietet u. a. einen individuellen Ernährungs- und Fitnessplan und 12000 Rezepte zur Auswahl. Testen Sie ihn 14 Tage kostenlos!
zum Diät-Coach

Seite:

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  • Text: Susanne Gerlach, Monika Herbst
    Foto: Thomas Neckermann
  • 11 Kommentare
  •  
  •  
Sie interessieren sich für unsere Themen? Kostenlosen Newsletter bestellen