Gesunde Ernährung
Power-Gemüse für den Winter

  • 2 Kommentare
  •  
  •  

3. Knollensellerie - der Klassiker für die Bolognese-Soße

Foto: Fotolia

Das Gute daran: Keine echte Bolognese-Soße kommt ohne Knollensellerie aus – zum Glück. Knollensellerie ist kalorienarm, enthält ordentlich Ballaststoffe, die die Verdauung ankurbeln, und viel Kalzium für Knochen und Zähne. Sellerie soll außerdem bei Blasenentzündungen helfen.

Schon gewusst? Manche ältere Sorten verfärben sich beim Blanchieren dunkel. Das stört zwar nur die Optik, lässt sich aber mit einem Schuss Essig im Wasser schnell beheben. Übrigens: Kleine Sellerieknollen schmecken milder als große.

Unsere Lieblingsrezepte mit Knollensellerie: Lasagne, Karamellisierte Rotbarbenfilets und Kartoffel-Sellerie-Salat mit Blue-Cheese-Creme

Seite:

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 10
  • Text: Monika Herbst
    Teaserfoto: Thomas Neckermann / Picture Press
  • 2 Kommentare
  •  
  •  
Sie interessieren sich für unsere Themen? Kostenlosen Newsletter bestellen