Wie viele Kalorien stecken im Frühstück?

Frühstücksdrinks - der Quickie

Was ist drin?
Wasser, Fruchtsaft, Joghurt, Ballaststoffe, Vitamine

Das Gute daran:
Eine super Idee für alle, die mangels Zeit gar nicht frühstücken. Allerdings liegt der Fruchtgehalt je nach Anbieter nur bei 25 bis 43 Prozent, der Joghurt-Anteil bei 5 bis 10 Prozent. Dafür gibt's 12 g Zucker pro 100 ml. Der Rest ist Wasser, versetzt mit Vitaminen, Mineralstoffen und ein paar Ballaststoffen.

Und?
Ballaststoffe sind nicht wirklich viel drin. Ein Glas Fruchtsaft und einen probiotischen Drink oder Trinkjoghurt und etwas später Obst tut's auch.

Die Nährwerte:
Pro Glas (0,2 l): ca. 105 kcal

Seite:

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  • Ein Artikel aus BRIGITTE Balance
    Fotos und Styling: Janne Peters
    Foodstyling und Text: Annette Leitz
Sie interessieren sich für unsere Themen? Kostenlosen Newsletter bestellen