Rezepte
Kalorienarme Rezepte - leicht und lecker!

Kalorienarme Rezepte sind schnell und einfach zuzubereiten und obendrein noch wandelbar. Für einen federleichten Sommer!

1 / 19

Kalorienarme Rezepte: Lachssteaks mit Wasabi-Mayo

Kalorienarme Rezepte: Lachssteaks mit Wasabi-Mayo

Für kalorienarme Rezepte ist Kohl immer ein guter Verbündeter: Spitzkohl gehört zu den frühesten Kohlsorten auf dem Markt. Im Frühjahr und Sommer ist er besonders zart. Das leichte Gemüse geht mit dem gesunden aber fetthaltigen Lachs eine ideale Verbindung ein. Zum kalorienarmen Rezept: Lachssteaks mit Wasabi-Mayo

Wer an kalorienarme Rezepte denkt, verbindet diese oft mit Verzicht. Dabei können die Gerichte so abwechslungsreich und lecker sein! Kalorienarme Rezepte helfen nicht nur beim Abnehmen, sondern auch dabei, das Wohlfühlgewicht zu halten.

Doch Achtung: Besonders für Diät-Rezepte ist es wichtig, dass die essenziellen Nährstoffe beim Zubereiten erhalten bleiben. Geeignete Zutaten für ein kalorienarmes Rezept sind immer: Gemüse, mageres Fleisch und Fisch, Reis und Salat. Hauptsache gesund und kalorienarm.

  • Fotos: Thomas Neckermann
    Produktion: Marie-Louise Barchfeld und Anna Ort-Gottwald
    Styling: Miriam Geyer
    Ein Artikel aus BRIGITTE

Bestelle jetzt unseren kostenlosen Newsletter

Meistgesehen
Videos zum Thema
{