Radfahren

Fit fürs Fahrrad: Dieses Training gehört dazu

  • 0 Kommentare
  •  
  •  

Krafttraining für Fortgeschrittene

Um das Programm zu erschweren, werden die Kraftübungen mit einer zusammengerollten Gymnastikmatte kombiniert. Dabei gilt: Je höher die Rolle, desto schwieriger wird's. Wer möchte, kann auch ein Handtuch mit einrollen, um die Wirkung zu verstärken.

Für die Vorderseite der Oberschenkel
Auf die zusammengerollte Matte stellen, die Füße etwa hüftbreit auseinander. Jetzt die Knie langsam beugen, so dass zwischen Ober- und Unterschenkel ein 90-Grad-Winkel entsteht. Die Knie bleiben dabei über den Knöcheln. Langsam wieder hochkommen, der Rücken ist gerade. 20-mal

Für Beine und Po
Die Matte zusammenlegen, mit einem Fuß fixieren, dann in den Ausfallschritt gehen - die Ferse des hinteren Beins berührt den Boden nicht mehr. Mit geradem Oberkörper so weit nach unten gehen, dass sich zwischen vorderem Oberschenkel und Wade ein 90-Grad-Winkel bildet. Einen Moment lang halten, dann langsam hochkommen. 15-mal. Seitenwechsel. Übung wiederholen.

Sie interessieren sich für unsere Themen?
Kostenlosen Newsletter bestellen

Seite:

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  • Fotos: Rosa Hellregen
    Produktion: Joana Claro
    Text: Melanie Grimsehl
    Ein Artikel aus der BRIGITTE