Startrainer David Kirsch: Die vier besten Knackpo-Übungen

Ausfallschritt, Kniebeugen, Einbeinstand - alles für einen knackigen Po. Startrainer David Kirsch zeigt seine besten Übungen und verrät, wie sie noch effektiver werden.

  • 2 Kommentare
  •  
  •  

David Kirsch, Trainer aus New York, macht Stars wie Heidi Klum und Anne Hathaway in Rekordzeit straff und schlank für den roten Teppich oder Filmdrehs. Hier finden Sie seine besten Übungen für einen knackigen Po.

Die vier besten Übungen für einen knackigen Po

Breite Squats (Kniebeugen)

  • Die Füße stehen breit auseinander und zeigen nach außen.
  • Nun die Knie beugen bis in den 90-Grad-Winkel. Wichtig: Die Knie nicht über den großen Zeh bringen, das belastet die Gelenke unnötig. Der Oberkörper bleibt dabei aufrecht, die Hände seitlich am Kopf halten. Das Gewicht zuerst auf die Ferse verlagern. Die Zehenspitzen dabei leicht anheben.
  • Jetzt von der Ferse über die Funktions-Sohle auf den Vorderfußballen rollen und wieder zurück. Aufrichten und von vorn anfangen. 15 bis 20 Wiederholungen.
  • Effekt durch den MBT-Funktionsschuh: Stärkt Oberschenkel- und Pomuskulatur.

Seite:

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 7
  • Text: Stefanie Höfle
    Fotos: Corbis, Douglas Holt Photography
    Ein Artikel aus BRIGITTE 12/10
  • 2 Kommentare
  •  
  •  
Sie interessieren sich für unsere Themen? Kostenlosen Newsletter bestellen

BRIGITTE im Abo

Jetzt bis zu 30% sparen
und Geschenk sichern