Fit für Olympia!
Den Körper straffen - mit effektivem Ball-Workout

Mit unserem schlauen und effektiven Ball-Workout straffen Sie Ihren Körper spielend. 8 Übungen, die auch noch Strandfeeling ins Wohnzimmer bringen.

  • 0 Kommentare
  •  
  •  

Den Körper straffen: 2. Stütz dich

Was bringt's? Einen festen Bauch, straffe Beine und einen knackigen Po. Plus feste Arme.
So geht's: Die Ausgangsposition ist wie beim Liegestütz, aber beide Hände stützen sich auf den Ball auf. Diese Position halten.
Das ist wichtig: Wer Probleme mit den Handgelenken hat, sollte diese Übung lieber überspringen. Und: Je praller der Ball ist, desto schwieriger wird es. Am Anfang deshalb am besten erst mal mit einem fast platten Ball ausprobieren - das ist anstrengend genug.
So oft: 2 Mal 15 Sekunden lang halten.

  • Ein Artikel aus BRIGITTE Balance Heft 1/2012
    Fotos: Brita Sönnichsen
    Produktion und Styling: Ulrike Kache
    Text: Stephanie Souron
  • 0 Kommentare
  •  
  •  
Sie interessieren sich für unsere Themen? Kostenlosen Newsletter bestellen

BRIGITTE im Abo

Jetzt bis zu 30% sparen
und Geschenk sichern