Workout
Übungen für Schultern, Arme und Rücken

Diese Übungen für Schultern, Arme und Rücken braucht nicht nur Profi-Windsurferin Moana Delle. Auch Sie werden nach diesem Workout in Trägershirt oder Bikini eine super Figur machen.

  • 0 Kommentare
  •  
  •  

Übung 6: Der Himmelsstürmer - machen Sie sich noch mal richtig lang

So geht's: Leichter Ausfallschritt, der hintere Fuß steht mittig auf dem Band. Beide Hände greifen hinter dem Kopf die Enden des Bands, die Ellenbogen stehen über den Schultern und zeigen nach vorn, nicht nach außen. Der Rücken ist aufrecht oder ganz leicht nach vorn geneigt, in jedem Fall aber gerade. Jetzt ziehen Sie so am Band, dass die Hände sich in Richtung Himmel bewegen. Die Oberarme und Ellenbogen bleiben möglichst stabil. Arme lang machen, aber nicht ganz durchstrecken. Kurz halten, dann zurück in die Ausgangsposition. 10 Wiederholungen.
Das bringt's: Kräftigt den Trizeps.

  • Ein Artikel aus BRIGITTE Balance Heft 3/2012
    Fotos: Jan Rickers
    Produktion und Styling: Joana Claro
    Text: Christo Förster
  • 0 Kommentare
  •  
  •  
Sie interessieren sich für unsere Themen? Kostenlosen Newsletter bestellen

BRIGITTE im Abo

Jetzt bis zu 30% sparen
und Geschenk sichern