Workout

Theraband-Übungen für die Sommerfigur

Für einen straffen Po, einen flachen Bauch und schöne Arme: Mit diesen zehn effektiven Theraband-Übungen ist die Sommerfigur nicht mehr weit.

  • 1 Kommentar
  •  
  •  

Theraband-Übungen

...machen schön,
weil sie sanft einen sommerstraffen Körper formen.

...machen stark,
weil sie Muskeln aufbauen und die Kraftausdauer trainieren.

...machen Spaß,
weil sie wenig Aufwand brauchen und schnell zu lernen sind.

Theraband-Übungen: Gummitwist für Könnerinnen

So praktisch wie das Theraband/ Flex-Band ist kaum ein anderes Fitnessgerät: Es kostet nicht viel, ist leicht und kommt sogar mit in den Urlaub. Kraftausdauer, Muskelaufbau und Körperformung lassen sich damit ideal trainieren. Für die Übungen brauchen Sie ein Band von 200 bis 250 cm Länge. Die Farbe des Bandes zeigt den Widerstand.

Einsteiger wählen ein Band mit leichtem, Fortgeschrittene mit mittlerem Widerstand. Sie sollten damit die Übungen mit allen Wiederholungen gut schaffen und sie auch beim letzten Mal noch technisch korrekt ausführen können.

Die Bänder bekommt man in Sportfachgeschäften ab ca. 10 Euro. Gute Nachricht für Allergikerinnen: Es gibt auch latexfreie Bänder!

Sie interessieren sich für unsere Themen?
Kostenlosen Newsletter bestellen

Seite:

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 11
  • Fotos: Brita Sönnichsen
    Produktion: Ulrike Kache
    Konzept: Petra Otto