Diät-Wissen

Getränke-Duell: Wo stecken weniger Kalorien drin?

Coca Cola gegen Redbull, Apfelschorle gegen Tomatensaft, alkoholfreies Bier gegen Weißweinschorle - welches Getränk enthält weniger Kalorien?

  • 0 Kommentare
  •  
  •  

  • Frage 1 von 10:

    Logisch, Vollmilch mit 3,5 Prozent Fettgehalt enthält mehr Kalorien als fettarme Milch mit 1,5 Prozent Fettgehalt. Aber jetzt kommt die Profi-Frage: 150 ml Vollmilch oder 200 ml fettarme Milch - in welchem Getränk stecken weniger Kalorien?

    Foto: Fotolia.com

    Logisch, Vollmilch mit 3,5 Prozent Fettgehalt enthält mehr Kalorien als fettarme Milch mit 1,5 Prozent Fettgehalt. Aber jetzt kommt die Profi-Frage: 150 ml Vollmilch oder 200 ml fettarme Milch - in welchem Getränk stecken weniger Kalorien?

    Ihre Antwort:

    In 150 ml Vollmilch.

    Richtig!

    Aber die Frage war gemein, zwischen beiden ist gerade mal eine Kilokalorie Unterschied. 150 ml Vollmilch enthalten 96 kcal, 200 ml fettarme Milch 97 kcal. Wer lieber Vollmilch trinkt, kann also ruhig dabei bleiben - und füllt einfach weniger ins Glas.

    Das war leider falsch.

    Ihre Antwort:

    In 200 ml fettarmer Milch.

    Richtig!

    Das war leider falsch.
  • Frage 2 von 10:

    Noch mehr Frühstücks-Getränke: Was enthält weniger Kalorien - Kaffee mit Vollmilch und Zucker oder ein Kakaotrunk aus fettarmer Milch (jeweils 150 ml)?

    Foto: Fotolia.com

    Noch mehr Frühstücks-Getränke: Was enthält weniger Kalorien - Kaffee mit Vollmilch und Zucker oder ein Kakaotrunk aus fettarmer Milch (jeweils 150 ml)?

    Ihre Antwort:

    Kaffee mit Vollmilch und Zucker.

    Richtig!

    Vollmilch und Zucker im Kaffee hört sich zwar nach vielen Kalorien an, da aber normaler Kaffee vor allem aus (fast) kalorienfreiem Kaffee besteht, ist die Bilanz mit 41 kcal ganz entspannt. Im Gegensatz zum Kakaotrunk mit 96 kcal.

    Das war leider falsch.

    Ihre Antwort:

    Kakaotrunk aus fettarmer Milch.

    Richtig!

    Das war leider falsch.
  • Frage 3 von 10:

    Klar, Wasser oder ungezuckerter Tee wären das ideale Getränk zum Mittagessen. Heute muss es aber Zucker sein! Was ist die bessere Wahl, ein Glas Eistee oder ein Glas Limonade?

    Foto: Fotolia.com

    Klar, Wasser oder ungezuckerter Tee wären das ideale Getränk zum Mittagessen. Heute muss es aber Zucker sein! Was ist die bessere Wahl, ein Glas Eistee oder ein Glas Limonade?

    Ihre Antwort:

    Ein Glas Eistee.

    Richtig!

    Fertiger Eistee hat wegen des hohen Zuckergehalts nicht den besten Ruf. Mit 60 kcal pro 200 ml liegt er aber im Vergleich zur Orangen- und Zitronenlimonade mit 83 kcal für die gleiche Menge trotzdem noch gut im Rennen. Tipp: Am besten schmeckt Eistee selbst gemacht, wie unser Erdbeer-Eistee.

    Das war leider falsch.

    Ihre Antwort:

    Ein Glas Limonade.

    Richtig!

    Das war leider falsch.
  • Frage 4 von 10:

    Zum Glück gibt es zu Eistee und Limonade noch ein paar leichtere Alternativen. Womit fahren Sie in Sachen Kalorien besser, mit Apfelsaftschorle oder Tomatensaft?

    Foto: Fotolia.com

    Zum Glück gibt es zu Eistee und Limonade noch ein paar leichtere Alternativen. Womit fahren Sie in Sachen Kalorien besser, mit Apfelsaftschorle oder Tomatensaft?

    Ihre Antwort:

    Apfelsaftschorle (1:1 gemischt)

    Richtig!

    Das war leider falsch.

    Ihre Antwort:

    Tomatensaft.

    Richtig!

    Während die Apfelsaftschorle mit immerhin 50 kcal zu Buche schlägt, sind es beim Tomatensaft nur schlappe 12 kcal (je 200 ml). Sie sollten Tomatensaft also nicht nur im Flugzeug trinken ...

    Das war leider falsch.
  • Frage 5 von 10:

    Gegen das Nachmittagstief helfen schwarzer und grüner Tee oder Kaffee. Wo sind weniger Kalorien drin - im gesüßten Tee oder im ungesüßten Cappuccino?

    Foto: Fotolia.com

    Gegen das Nachmittagstief helfen schwarzer und grüner Tee oder Kaffee. Wo sind weniger Kalorien drin - im gesüßten Tee oder im ungesüßten Cappuccino?

    Ihre Antwort:

    In einer Tasse Tee mit Zucker.

    Richtig!

    Wenn es um die Kalorien geht, fährt man mit dem gesüßten Tee besser (150 ml/20 kcal). Ihr Zahnarzt würde vermutlich eher den zuckerfreien Cappuccino empfehlen (150 ml/41 kcal) - oder ungesüßten Tee.

    Das war leider falsch.

    Ihre Antwort:

    In einer Tasse Cappuccino (ohne Zucker, mit Vollmilch)

    Richtig!

    Das war leider falsch.
  • Frage 6 von 10:

    Ihnen ist am Nachmittag eher nach einem kleinen Snack? Was ist Ihr kalorienarmer Favorit - Smoothie oder Erdbeermilch?

    Foto: Fotolia.com

    Ihnen ist am Nachmittag eher nach einem kleinen Snack? Was ist Ihr kalorienarmer Favorit - Smoothie oder Erdbeermilch?

    Ihre Antwort:

    Smoothie (Heidelbeere und Banane, von Alnatura).

    Richtig!

    Der Smoothie ist eine tolle Alternative zum Stück Obst am Nachmittag. Mit 110 kcal kann er im Vergleich zur Erdbeermilch auch bei den Kalorien punkten. Allerdings hält die Erdbeermilch (152 kcal, beides bezogen auf 200 ml) durch das enthaltene Eiweiß länger satt.

    Das war leider falsch.

    Ihre Antwort:

    Erdbeermilch (aus Vollmilch).

    Richtig!

    Das war leider falsch.
  • Frage 7 von 10:

    Feierabend! Zeit für einen Sundowner. Was enthält weniger Kalorien - eine Flasche alkoholfreies Bier oder ein Glas Weißweinschorle?

    Foto: Fotolia.com

    Feierabend! Zeit für einen Sundowner. Was enthält weniger Kalorien - eine Flasche alkoholfreies Bier oder ein Glas Weißweinschorle?

    Ihre Antwort:

    Eine Flasche alkoholfreies Bier (330 ml).

    Richtig!

    Das war leider falsch.

    Ihre Antwort:

    Ein Glas Weißweinschorle (150 ml).

    Richtig!

    Okay, der Vergleich ist ein bisschen unfair, da die Menge beim Bier mehr als das Doppelte der Schorle beträgt. So stehen 83 kcal beim Bier gegen 56 kcal bei der Weinschorle. Tipp für Bierfans: Die Flasche einfach zu zweit teilen.

    Das war leider falsch.
  • Frage 8 von 10:

    Sie wollen noch tanzen gehen, hängen aber gerade schlapp auf der Couch. Im Kühlschrank finden Sie Coca-Cola und Red Bull. Womit kommen Sie kalorienärmer auf Touren?

    Foto: PR

    Sie wollen noch tanzen gehen, hängen aber gerade schlapp auf der Couch. Im Kühlschrank finden Sie Coca-Cola und Red Bull. Womit kommen Sie kalorienärmer auf Touren?

    Ihre Antwort:

    Coca-Cola.

    Richtig!

    Die Cola gewinnt das Kopf-an-Kopf-Rennen mit 42 kcal auf 100 ml gegen 45 kcal bei Red Bull.

    Das war leider falsch.

    Ihre Antwort:

    Red Bull.

    Richtig!

    Das war leider falsch.
  • Frage 9 von 10:

    Einladung zum Menü bei Freunden. Worauf sollten Sie eher verzichten: auf das Glas Sekt oder Champagner vorher oder auf das Glas Weißwein während des Essens?

    Foto: Fotolia.com

    Einladung zum Menü bei Freunden. Worauf sollten Sie eher verzichten: auf das Glas Sekt oder Champagner vorher oder auf das Glas Weißwein während des Essens?

    Ihre Antwort:

    Auf das Glas Sekt oder Champagner.

    Richtig!

    Das war leider falsch.

    Ihre Antwort:

    Auf das Glas Weißwein.

    Richtig!

    Ein Glas Sekt oder Champagner (100 ml) enthält 80 kcal, bei einem Glas Weißwein (150 ml) sind es 113 kcal. Aber Achtung: Bei gleicher Menge fahren Sie mit dem Weißwein besser.

    Das war leider falsch.
  • Frage 10 von 10:

    Jetzt wird es hochprozentig: Um Kalorien zu sparen, greifen Sie nach dem Essen zu ... nichts? Okay, das ist die beste Lösung. Die zweitbeste ist:

    Jetzt wird es hochprozentig: Um Kalorien zu sparen, greifen Sie nach dem Essen zu ... nichts? Okay, das ist die beste Lösung. Die zweitbeste ist:

    Ihre Antwort:

    Grappa (20 ml).

    Richtig!

    Sie können sich entspannen: Bei 45 gegenüber 47 Kalorien gewinnt zwar der Grappa das Duell, aber der Unterschied ist so minimal, dass Sie einfach zu Ihrem Favoriten greifen können.

    Das war leider falsch.

    Ihre Antwort:

    Kräuter-/ Bitterlikör (20 ml)

    Richtig!

    Das war leider falsch.
  • Text: Monika Herbst
  • Ernährung

    Das Fastfood-Duell
    Das Fastfood-Duell

    Big Mac oder Big Tasty Bacon? Seelachsfilet vom Grill oder Alaska-Seelachs, gebacken? Das Fastfood-Duell hilft Kalorien sparen.

    mehr
  • Tests

    Abnehmen ohne Diät
    Abnehmen ohne Diät

    Wer zu den richtigen Lebensmitteln greift, kann auch ohne Diät abnehmen. Testen Sie Ihr Ernährungs-Wissen!

    mehr