Feminismus
Test: Wie viel Alice Schwarzer steckt in Ihnen?

Wie stehen Sie denn zu Alice Schwarzer? Sind Sie Fan oder eher genervt? Wir bitten Sie zum Test: Steckt womöglich mehr Alice Schwarzer in Ihnen, als Sie glauben?

  • 33 Kommentare
  •  
  •  

Foto: Cinetext/Bruder

Von den einen als Lichtgestalt des Feminismus gefeiert, von den anderen als Nervensäge verschrien: Alice Schwarzer ist eine Frau, über die man streiten kann. Egal ist sie dabei kaum jemandem; jeder hat eine Meinung zu ihr. Dabei vergessen ihre Kritikerinnen oft, dass sie der ihr einiges zu verdanken haben – und wahrscheinlich sogar viele ihrer Ansichten teilen. Machen Sie unseren Test und finden Sie heraus, wie Schwarzer Sie sind.

  • Frage 1 von 11:

    Oh, lästig: Ein Nachrichtenmagazin hat Ihr Steuergeheimnis aufgedeckt, jetzt regen sich wieder alle über Sie auf. Was machen Sie jetzt?

  • Frage 2 von 11:

    Sie erfahren, dass Ihr Mann gelegentlich Pornofilme schaut. Wie finden Sie das?

  • Frage 3 von 11:

    Was halten sie von der eingetragenen Lebenspartnerschaft ("Homo-Ehe")?

  • Frage 4 von 11:

    Was finden Sie die Sendung "Germany's Next Topmodel"?

  • Frage 5 von 11:

    Ein Schwangerschaftsabbruch ist in Deutschland zwar rechtswidrig, unter bestimmten Voraussetzungen (vorherige Beratung innerhalb der ersten 12 Wochen, aus medizinischen Gründen oder nach Vergewaltigung) aber straffrei. Wie stehen Sie zum Thema Abtreibung?

  • Frage 6 von 11:

    Sie müssen eine Pressemitteilung für eine Universität schreiben. Welche Formulierung wählen Sie?

  • Frage 7 von 11:

    Was halten Sie von unserer aktuellen Familienministerin, Kristina Schröder?

  • Frage 8 von 11:

    Sollten Schülerinnen an deutschen Schulen Kopftuch tragen dürfen?

  • Frage 9 von 11:

    Seit 2001 dürfen Frauen in der Bundeswehr uneingeschränkt Dienst an der Waffe leisten. Finden Sie das richtig?

  • Frage 10 von 11:

    Nur 3 Prozent der Spitzenpositionen in der deutschen Wirtschaft sind von Frauen besetzt. Eine Frauenquote ist daher immer wieder in der Diskussion. Sind Sie dafür?

  • Frage 11 von 11:

    Wie haben Sie das Urteil im Kachelmann-Prozess aufgenommen?

  • Test: Michèle Rothenberg, Christina Jungkurth
    Foto: Cinetext/Bruder

BRIGITTE im Abo

Jetzt bis zu 30% sparen
und Geschenk sichern