Auszeichnung
Fairtrade Award: Diese Produkte sind vorbildlich

Fairtrade-Produkte sind gut fürs Gewissen und gut für die Menschen in Entwicklungsländern. Zum dritten Mal wurden in Berlin besonders engagierte Unternehmen mit dem Fairtrade Award ausgezeichnet. Und immer mehr Produkte wurden nicht nur fair, sondern auch ökologisch produziert. Wir stellen die Preisträger vor, darunter einige bekannte und auch überraschende Namen.

  • 3 Kommentare
  •  
  •  

1. Preis (Kategorie Handel): Mode von armedangels

Gestartet ist das Kölner Modelabel armedangels vor vier Jahren mit nur sechs verschiedenen Shirts. Mittlerweile umfasst die Kollektion auch Tops, Sweatshirts, Hosen, Röcke und wird nicht nur über den Onlineshop, sondern auch in zahlreichen Boutiquen sowie bei Peek&Cloppenburg angeboten. Die gesamte Produktion ist nicht nur fair, sondern auch bio.

Mehr bei BRIGITTE.de:
20 Jahre fairer Handel: eine Erfolgsgeschichte
Blumengrüße: Fair ist schöner!
Die schönsten Shops für Bio-Mode

  • Text: Beate Koma
  • 3 Kommentare
  •  
  •  
Sie interessieren sich für unsere Themen? Kostenlosen Newsletter bestellen

BRIGITTE im Abo

Jetzt bis zu 30% sparen
und Geschenk sichern