Internationaler Mädchentag

Schicksalsrad: So anders könnte Ihr Leben sein!

Die Welt bekommt einen internationalen Mädchentag. Ab 2012 wird der 11. Oktober zum "International Day of the Girl Child" ernannt, um auf die Probleme von Mädchen in aller Welt aufmerksam zu machen. Denn eins ist klar: Es ist in vielen Ländern dieser Erde nicht leicht, ein Mädchen zu sein. Drehen Sie das Schicksalsrad, um zu sehen, wie Ihr Leben unter einem ungünstigeren Stern verlaufen wäre.

  • 5 Kommentare
  •  
  •  

Die Initiative für einen internationalen Aktionstag entstand im Rahmen der Kampagne "Because I am a Girl" des Kinderhilfswerks Plan International. Die Kampagne wurde vor über acht Jahren von Plan Deutschland ins Leben gerufen, um auf die Herausforderungen und Probleme von Mädchen in aller Welt aufmerksam zu machen.

Es ist bloß Glück, in Deutschland geboren zu sein. Statistisch wahrscheinlicher landen besonders Mädchen in einem Leben mit Mangel, Krankheit, Kinderarbeit oder Zwangsheirat. Das Schicksalsrad der Hilfsorganisation Plan International zeigt Ihnen, wie Ihr Leben aussehen könnte, wenn Sie heute als Mädchen wiedergeboren würden.

Bitte laden Sie sich den Flashplayer herunter, um diesen Inhalt sehen zu können.

Mehr Informationen zum "Internationalen Mädchentag" finden Sie auf der Website von Plan International.

Sie interessieren sich für unsere Themen?
Kostenlosen Newsletter bestellen
  • Artikel vom 22.12.2011
  • Foto: iStockphoto.com