Mobile Ansicht
Für eine bessere Darstellung
auf die mobile Ansicht wechseln
Weiterlesen Mobile Ansicht
Karlie Kloss
Essen wie ein Supermodel? Karlie Kloss verrät ihr Abnehm-Geheimnis!
BriBubbles: Schießt die bunten Bubbles ab!
Kayla Hurley Abnehm-Erfolg
Kayla verlor 90 Kilo – nun zeigt sie die "hässliche" Kehrseite des Erfolgs
Tee zum Abnehmen
6 Teesorten, die uns beim Abnehmen helfen
Gabourey Sidibe
"Precious"-Star zeigt erstaunlichen Abnehm-Erfolg
Abnehm-Tipps
Mini-Tipps, die euch langfristig beim Abnehmen helfen
Minus 42 Kilo: So schaffte es Harshi Suraweera zu ihrem Traumbody
42 Kilo weniger: Wie es Harshi zu ihrem Traumbody schaffte
Kristina Guice
Radikaldiät nach Schicksalsschlag – Kristina nahm 50 Kilo ab!
Oatmeal
BRIGITTE-Diät-Erfolg: So esst ihr auch ohne Verbote gut
Abnehmen im Schlaf: Mit diesen Tipps klappt es
Schlank über Nacht – mit diesen Tipps
BrigitteNewsletter
Oktober
Warum wir im Monat Oktober am schlanksten sind
Kokosnuss
Essen für die Linie! Diese Superfoods helfen dir beim Abnehmen
Rebecca Grafton
50 Kilo abgespeckt! Wie Rebecca ihr Leben umkrempelte
Vorher-Nachher
Haley nahm 50 Kilo ab, um auf ihrer Hochzeit gut auszusehen
Wie sich Mädchen auf Instagram in die Magersucht treiben
Diät ab 40
Diät ab 40: Diese Dinge solltet ihr anders machen
Abnehmen
ARD-"Gesundheits-Check": So gefährlich sind Diät-Pillen
So hilft dir ein Piercing beim Abnehmen
Das passiert beim Abnehmen mit deinem Fett
Wohin geht das Fett, wenn man abnimmt?
5 zu 2 Diät
5:2-Diät: Abnehmen nach Teilzeit-Prinzip
Vorher/ Nachher Justine McCabe
Beeindruckendes Video: Justine hat durch Selfies 50 Kilogramm abgenommen
BrigitteNewsletter
Schnell abnehmen - und das am besten auch dauerhaft. Ein Wunsch, den viele Frauen und Männer mit Übergewicht hegen, der aber nicht allzu leicht umzusetzen ist. Um gesund abnehmen zu können, habt ihr zum Beispiel die Möglichkeit, einen Ernährungsplan zu erstellen. Der liefert euch nicht nur Rezepte mit wenigen Kalorien und Fett, sondern auch passende Tipps zum Abnehmen. Damit der Diätplan auch funktioniert, müsst ihr allerdings die Hände von fettigen Lebensmitteln, zu viel Kohlenhydraten und Zuckerbomben lassen. Alternativ purzeln die Kilos auch mit einer Diät, die wie die BRIGITTE Diät auf eine Ernährungsumstellung ausgerichtet ist. Ob Trennkost, Low Carb oder Eiweiß-Diät: Wer sein Gewicht reduzieren möchte, hat die in puncto Diät-Tipps die Qual der Wahl. Doch welche Diät ist gesund und hilft wirklich dabei, schlank zu werden? Eines steht fest: Die meisten Diäten versprechen mehr, als sie auch können. Zunächst verliert ihr Gewicht, doch dann kommt häufig der Jo-Jo-Effekt - und die Kilos steigen wieder an. Wer langfristig Erfolg haben möchte, kommt also nicht um eine Ernährungsumstellung und eine gesunde Ernährung herum. Neben dem Essen dürfen zwei weitere Faktoren nicht vergessen werden: Bewegung und Entspannung sind ein Muss für Menschen, die gesund abnehmen möchten.

Generell solltet ihr euch vor dem Beginn einer Diät fragen: Muss ich wirklich abnehmen? Habe ich Übergewicht? Mit dem BMI-Rechner habt ihr die Möglichkeit, das herauszufinden. Ihr wollt noch mehr wissen zum Thema Abnehmen? Alle Artikel findet ihr in unserem Abnehmen-Archiv.
.