Abnehmen ändert nichts an deinem Lebens
5 Dinge, die nicht besser werden, wenn du abnimmst
Pasta-Alternativen, die wunderbar schmecken
Studie: Der Zeitpunkt deines Mittagessens hilft beim Abnehmen
5 Gründe, warum ihr auf Zitronenwasser setzen solltet
Mit diesem Abendessen verliert ihr ein Kilo über Nacht
Plus-Size-Model entschließt sich zur Radikaldiät
Diese Frau isst 51 Bananen am Tag - und sieht SO aus!
5 Fehler, die wir vermutlich alle beim Wiegen machen
Was kann der neue Diät-Trend?
5 Last-Minute-Tipps für den perfekten Knack-Po - ohne Sport!
Wie dir eine saubere Küche beim Abnehmen hilft
Diese Früchte machen dauerhaft schlank!
Dieser Deko-Trick macht euch schlank!
Christine verlor knapp 70 Kilo - doch ihr Freund wollte, dass sie dick bleibt
15 alltägliche Gewohnheiten, mit denen ihr 100 Kalorien verbrennen könnt
Was deine Problemzonen über dich verraten
Wie viele Schritte muss ich gehen, um Gewicht zu verlieren?
Pfeif auf den BMI: Diese Achtklässlerin bringt es auf den Punkt
8 Lebensmittel, von denen du unendlich viel essen kannst
Melissa McCarthy zeigt sich schlank wie nie
Mit diesem simplen Trick isst du automatisch weniger
BrigitteNewsletter
Schnell abnehmen - und das am besten auch dauerhaft. Ein Wunsch, den viele Frauen und Männer mit Übergewicht hegen, der aber nicht allzu leicht umzusetzen ist. Um gesund abnehmen zu können, habt ihr zum Beispiel die Möglichkeit, einen Ernährungsplan zu erstellen. Der liefert euch nicht nur Rezepte mit wenigen Kalorien und Fett, sondern auch passende Tipps zum Abnehmen. Damit der Diätplan auch funktioniert, müsst ihr allerdings die Hände von fettigen Lebensmitteln, zu viel Kohlenhydraten und Zuckerbomben lassen. Alternativ purzeln die Kilos auch mit einer Diät, die wie die BRIGITTE Diät auf eine Ernährungsumstellung ausgerichtet ist. Ob Trennkost, Low Carb oder Eiweiß-Diät: Wer sein Gewicht reduzieren möchte, hat die in puncto Diät-Tipps die Qual der Wahl. Doch welche Diät ist gesund und hilft wirklich dabei, schlank zu werden? Eines steht fest: Die meisten Diäten versprechen mehr, als sie auch können. Zunächst verliert ihr Gewicht, doch dann kommt häufig der Jo-Jo-Effekt - und die Kilos steigen wieder an. Wer langfristig Erfolg haben möchte, kommt also nicht um eine Ernährungsumstellung und eine gesunde Ernährung herum. Neben dem Essen dürfen zwei weitere Faktoren nicht vergessen werden: Bewegung und Entspannung sind ein Muss für Menschen, die gesund abnehmen möchten.

Generell solltet ihr euch vor dem Beginn einer Diät fragen: Muss ich wirklich abnehmen? Habe ich Übergewicht? Mit dem BMI-Rechner habt ihr die Möglichkeit, das herauszufinden.