Das Wichtigste über die BRIGITTE-Diät - in Fragen und Antworten

Was bedeutet die Stundenformel? Muss Sport wirklich sein? Was tun bei einem Gewichtsplateau? Die wichtigsten Fragen und Antworten zur BRIGITTE-Diät.

Wer hier schreibt:

Kommentare (4)

Kommentare (4)

  • Anonymer User
    Anonymer User
    Abnehmen ist nicht einfach aber ich glaube an mich und gebe mir mühe ich denke immer ich schafe es!seht das nich das ihr abnehmen wollt sonder als eure umschtelung!Ihr schaft das glaubt an euch! Meine Diät mach ich mit Piperine Forte und bin zufrieden mit den Ergebnissen.
  • Anonymer User
    Anonymer User
    ERBSEN-ZUCCHINI-TOPF MIT GARNELENROTE LINSENSUPPE MIT GEWÜRZJOGHURT
  • Anonymer User
    Anonymer User
    Liebe Reni,

    Vielen Dank für Ihr Lob und Ihre Kritik. Der Link für die Einkaufsliste steht im Heft. Die Information zu den fehlenden Zutaten werden wir überprüfen.



    Herzliche Grüße vom Brigitte-Team
  • Anonymer User
    Anonymer User
    Liebe Brigitte Diät-Redaktion,

    erstmal großes Lob für die richtig leckeren Rezepte der neuen Brigitte-Diät.



    Leider muss ich auch Kritik üben:

    1.Die Einkaufs-und Vorratsliste war sehr sehr schlecht zu finden, aber dann hat es doch noch geklappt.

    2. Leider fehlen auf der Einkaufsliste Zutaten, ärgerlich. Z.B. Rinderboullion oder( Polettos Fischfeuer) und noch ein paar Kleinigkeiten. Schade.

    Aber wenn dann alles gekocht ist-super!
Bild Montagsnl

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!

Unsere Empfehlungen

BrigitteNewsletter
Noch kein Fan?Folge uns jetzt auch auf Facebook
Fan werden

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Das Wichtigste über die BRIGITTE-Diät - in Fragen und Antworten

Was bedeutet die Stundenformel? Muss Sport wirklich sein? Was tun bei einem Gewichtsplateau? Die wichtigsten Fragen und Antworten zur BRIGITTE-Diät.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden