Deep-Work: Powerprogramm für eine straffe Figur

Ein Artikel aus BRIGITTE Balance 5/2012 Fotos: Jan Rickers Text: Daniela Stohn Produktion und Styling: Joana Claro Sportoutfit und Schuhe: Nike Unsere Expertin: Coco Jörn, 43, Diplom-Sportwissenschaftlerin und Trainerin in der Hamburger Kaifu-Lodge, seit über 20 Jahren als Trainerin und Ausbilderin in der Fitnessbranche tätig

Wer hier schreibt:

Daniela Stohn

Kommentare (11)

Kommentare (11)

  • Anonymer User
    Anonymer User
    Ich unterrichte selbst, bin 54 Jahre alt und der Grossteil der Teilnehmer im Kurs sind über 30 :-) die haben alle 10 x mehr Power als das junge Gemüse !An Bocca de la Verita, Dich bekomme ich im Kurs auch klein, dann bleiben vielleicht auch Deine bösartigen Kommentare weg :-)
  • Anonymer User
    Anonymer User
    Ich liebe Deep-Work und bin Ü 40!
  • Anonymer User
    Anonymer User
    Echt ein gutes Training, aber sehr anstrengend :)

    Sollte man echt jeden Tag machen.
  • Anonymer User
    Anonymer User
    Faule Nüsse! Natürlich kann und sollte man über 30 Sport machen!!! Aber wer keinen Bock hat, kann ja das Alter vorschieben;o)
  • Anonymer User
    Anonymer User
    Super!
Bild Montagsnl

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!

Unsere Empfehlungen

BrigitteNewsletter
Noch kein Fan?Folge uns jetzt auch auf Facebook
Fan werden

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Deep-Work: Powerprogramm für eine straffe Figur

Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer, Entspannung - mehr geht nicht! Der Name des Wunder-Workouts: Deep-Work, ein Power-Programm für mehr Fitness und eine straffe Figur.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden