Rücken stärken in fünf Minuten

Mit diesen drei Übungen stärken und kräftigen Sie den Rücken und den Schultergürtel -ideal nach langem Sitzen und für eine aufrechte Haltung.

Rücken stärken

Mini-Workout: Rücken stärken in fünf Minuten

Kräftigt Schulterblattmuskeln und Rückenstrecker.

Bauchlage, Beine mehr als hüftweit geöffnet, Füße nach außen gedreht, Arme liegen zunächst seitlich neben den Hüften. Oberkörper, Arme und Stirn einige Zentimeter über den Boden anheben. Jetzt die Arme in weitem Bogen über die Seite abwechselnd so führen, dass die Hände über den Hinterkopf und dann über den Po gelangen. Dabei Arme beugen und strecken und die Schulterblätter Richtung Kopf bzw. Becken bewegen. Versuchen Sie, die Körperrückseite mit den Fingern nicht zu berühren. Beine und Po möglichst locker lassen. Weiteratmen. Wiederholung: 15- bis 20-mal.

Schultergürtel aktivieren

Mini-Workout: Rücken stärken in fünf Minuten

Stärkt den oberen Rücken und richtet den Brustkorb auf.

Rückenlage, Beine angewinkelt, Füße hüftweit aufgestellt. Kopf liegt in Verlängerung der Wirbelsäule. Arme seitlich neben dem Oberkörper, Handflächen zeigen zur Decke. Jetzt Kinn sanft zum Hals, Bauchnabel leicht nach innen ziehen und mit den Handrücken gegen den Boden drücken. Währenddessen Schulterblätter nach unten in Richtung Becken ziehen. Anspannung 10 Sekunden lang halten, dabei weiteratmen. Unteren Rücken weder überstrecken noch gegen den Boden drücken. Wiederholung: 6-mal.

Rücken aufrichten

Mini-Workout: Rücken stärken in fünf Minuten

Streckt die Wirbelsäule und stärkt den gesamten Rücken.

Aufrecht auf dem Boden sitzen. Hände mit leichtem Druck vor dem Brustkorb aneinanderlegen. Die Arme langsam über den Kopf führen. Wirbelsäule aufrichten und Ellenbogen nach hinten ziehen. Dabei die Schultern nach außen und die Schulterblätter nach unten ziehen. 10 Sekunden lang verweilen. Mit mehr Übung den Oberkörper aufrecht um die eigene Achse etwas nach rechts und links drehen. Dann die Hände über die Seite öffnen und von vorn beginnen. Wiederholung: 6-mal.

BRIGITTE Balance Heft 04/07

Kommentare

Kommentare

    Unsere Empfehlungen

    Mode&BeautyNewsletter
    Bild Montagsnl

    Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

    Melde dich jetzt kostenlos an!

    Diesen Inhalt per E-Mail versenden

    Rücken stärken in fünf Minuten

    Mit diesen drei Übungen stärken und kräftigen Sie den Rücken und den Schultergürtel -ideal nach langem Sitzen und für eine aufrechte Haltung.

    Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

    E-Mail wurde versendet
    Deine Mail konnte leider nicht versendet werden