Mit diesem Trick bist du schon nach 4,5 Stunden Schlaf hellwach!

Frau streckt sich im Bett

Nur 4,5 Stunden Schlaf pro Nacht und trotzdem topfit am nächsten Morgen? Klingt zu schön, um wahr zu sein. Mit diesem Trick soll’s klappen!

Wie ein Doktorand der Oxford University herausgefunden hat, ist es durchaus möglich, wenig zu bekommen und trotzdem topfit zu sein. Das widerspricht zwar zahlreichen anderen Studien, die zeigen, dass wir mindestens sieben bis neun Stunden Schlaf pro Nacht brauchen, um wieder leistungsfähig zu sein. Doch mit seiner Studie hat Akshat Rathi gezeigt, dass das auch mit 4,5 Stunden zu schaffen ist.

Schlafstudie: Volle Power trotz Schlafdefizit

In einer Schlafstudie hat der Doktorand nachgewiesen, dass es ausreicht, wenn wir zwischen 3,5 und 4,5 Stunden pro Nacht schlafen. Es braucht lediglich einen simplen Trick, um den Körper zu überlisten. Wie der funktioniert? Ganz einfach: Über den Tag verteilt sollten wir drei Nickerchen zu jeweils 20 Minuten halten – also insgesamt eine Stunde. In der Nacht sind 3,5 Stunden Schlaf somit völlig ausreichend für den Körper.

Allerdings gilt es zwei Dinge zu beachten: Alkohol und Kaffee dürfen wir nicht konsumieren. Insbesondere nicht in den ersten drei Eingewöhnungswochen, in denen wir uns übernächtigt und schlapp fühlen sollen. Ist diese Phase jedoch überwunden, strotzen wir nur so vor Energie und Fitness. Einen Versuch ist es Wert – allerdings sollten wir uns dafür lieber die Urlaubszeit raussuchen. Denn ganz so lustig wird es unser Chef wohl nicht finden, wenn wir uns drei Mal täglich zum Power-Napping auf die Tischkante legen.

Videoempfehlung:

jg

Weitere Themen

Unsere Empfehlungen

Mode&BeautyNewsletter
Bild Montagsnl

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Frau streckt sich im Bett
Mit diesem Trick bist du schon nach 4,5 Stunden Schlaf hellwach!

Nur 4,5 Stunden Schlaf pro Nacht und trotzdem topfit am nächsten Morgen? Klingt zu schön, um wahr zu sein. Mit diesem Trick soll’s klappen!

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden