Mobile Ansicht
Für eine bessere Darstellung
auf die mobile Ansicht wechseln
Weiterlesen Mobile Ansicht

Getränke-Duell: Wo stecken weniger Kalorien drin?

Coca Cola gegen Redbull, Apfelschorle gegen Tomatensaft, alkoholfreies Bier gegen Weißweinschorle - welches Getränk enthält weniger Kalorien?

1

Logisch, Vollmilch mit 3,5 Prozent Fettgehalt enthält mehr Kalorien als fettarme Milch mit 1,5 Prozent Fettgehalt. Aber jetzt kommt die Profi-Frage: 150 ml Vollmilch oder 200 ml fettarme Milch - in welchem Getränk stecken weniger Kalorien?

Leider falsch!
Richtig!
2

Noch mehr Frühstücks-Getränke: Was enthält weniger Kalorien - Kaffee mit Vollmilch und Zucker oder ein Kakaotrunk aus fettarmer Milch (jeweils 150 ml)?

Leider falsch!
Richtig!
3

Klar, Wasser oder ungezuckerter Tee wären das ideale Getränk zum Mittagessen. Heute muss es aber Zucker sein! Was ist die bessere Wahl, ein Glas Eistee oder ein Glas Limonade?

Leider falsch!
Richtig!
4

Zum Glück gibt es zu Eistee und Limonade noch ein paar leichtere Alternativen. Womit fahren Sie in Sachen Kalorien besser, mit Apfelsaftschorle oder Tomatensaft?

Leider falsch!
Richtig!
5

Gegen das Nachmittagstief helfen schwarzer und grüner Tee oder Kaffee. Wo sind weniger Kalorien drin - im gesüßten Tee oder im ungesüßten Cappuccino?

Leider falsch!
Richtig!
6

Ihnen ist am Nachmittag eher nach einem kleinen Snack? Was ist Ihr kalorienarmer Favorit - Smoothie oder Erdbeermilch?

Leider falsch!
Richtig!
7

Feierabend! Zeit für einen Sundowner. Was enthält weniger Kalorien - eine Flasche alkoholfreies Bier oder ein Glas Weißweinschorle?

Leider falsch!
Richtig!
8

Sie wollen noch tanzen gehen, hängen aber gerade schlapp auf der Couch. Im Kühlschrank finden Sie Coca-Cola und Red Bull. Womit kommen Sie kalorienärmer auf Touren?

Leider falsch!
Richtig!
9

Einladung zum Menü bei Freunden. Worauf sollten Sie eher verzichten: auf das Glas Sekt oder Champagner vorher oder auf das Glas Weißwein während des Essens?

Leider falsch!
Richtig!
10

Jetzt wird es hochprozentig: Um Kalorien zu sparen, greifen Sie nach dem Essen zu ... nichts? Okay, das ist die beste Lösung. Die zweitbeste ist:

Leider falsch!
Richtig!

Text: Monika Herbst

Wer hier schreibt:

Monika Herbst

Kommentare

Kommentare

    Unsere Empfehlungen

    Bild Montagsnl

    Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

    Melde dich jetzt kostenlos an!

    Dein Adblocker ist aktiv!

    Wir - die Redaktion von Brigitte.de - wenden uns an dieser
    Stelle direkt an dich, unsere Nutzerin!
    Danke, dass du Brigitte.de besuchst.

    Dein AdBlocker ist jedoch aktiviert.

    Da unser Angebot kostenfrei ist, finanziert sich unsere Redaktion über Werbung. Damit wir dir Brigitte.de Inhalte weiterhin in hoher Qualität zur Verfügung stellen können, bitten wir dich, deinen AdBlocker für unser Angebot auszuschalten.

    Sobald du deinen AdBlocker ausgeschaltet und die Seite neu geladen hast, erscheint dieses Dialogfeld nicht mehr in unseren Artikeln.

    Es ist ganz einfach - und:
    So sicherst du die Existenz deines Lieblingsportals.
    Vielen Dank!

    Diesen Inhalt per E-Mail versenden

    Getränke-Duell: Wo stecken weniger Kalorien drin?

    Coca Cola gegen Redbull, Apfelschorle gegen Tomatensaft, alkoholfreies Bier gegen Weißweinschorle - welches Getränk enthält weniger Kalorien?

    Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

    E-Mail wurde versendet
    Deine Mail konnte leider nicht versendet werden